Anzeige

Ausflüge

9 besondere Wasserfälle in Österreich und Bayern

Ob hoch, breit, zwischen Häusern oder sogar zum Baden geeignet – diese Wasserfälle sind besonders sehenswert.

Wildensteiner Wasserfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Kärnten Werbung, Gert Steinthaler
Der tosende Wildensteiner Wasserfall ist einen Ausflug wert.
Foto: Kärnten Werbung, Gert Steinthaler

Mal fällt das Wasser mehrere hundert Meter in die Tiefe, mal rauscht es tosend über Steine hinweg – wie herrlich ist es, Wasserfällen zuzusehen, wie sie sich ihre Wege bahnen.

Entdecken Sie hier neun Wasserfälle, die ein Erlebnis sind. Entweder aufgrund ihrer Höhe, ihrer Lage oder weil man sogar bei ihnen baden kann.

1. Krimmler Wasserfälle, Salzburg

Anzeige
Krimmler Wasserfall, Krimmler Wasserfälle, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Katharina Würdinger
Für die Atemwege ist der Krimmler Wasserfall eine einzige Wohltat.

Mit einer Fallhöhe von 380 Metern zählen die Krimmler Wasserfälle zu den eindrucksvollsten Naturschauspielen der Welt. Sie sind mit ihrer Fallhöhe die höchsten Österreichs.

www.wasserfaelle-krimml.at

2. Gasteiner Wasserfall, Salzburg

Gasteiner Wasserfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Mauritius Images
In seiner ganzen Urgewalt tobt der Gasteiner Wasserfall ins Tal.

Beeindruckend, wie der Wasserfall mitten in Bad Gastein zwischen Häusern herabrauscht. Die Fallhöhe über drei Stufen entlang der Gasteiner Ache, beträgt ca. 340 Meter. Von der Brücke kann man den Wasserfall besonders gut beobachten und die heilende Wirkung des Wassers nutzen. Wir sagen nur: tief einatmen!

www.gasteinertal.com

3. Gollinger Wasserfall, Salzburg

Gollinger Wasserfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Salzburgland Tourismus
Ganze 76 Meter rauscht Gollinger Wasserfall über das Gestein in die Tiefe.

Beeindruckende 76 Meter tief stürzt der Wasserfall im Gollinger Ortsteil Torren in zwei Fallstufen Richtung Tal. Auf einem Waldweg gelangt man direkt zum Wasserfall. Über Stufen kann man zum Ursprung des Wasserfalls hinaufsteigen.

www.golling.info

4. Wasserfall Plötz, Salzburg

Wasserfall Plötzl, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Mauritius Images
Wer sich traut, kann sich direkt unter den Wasserfall Plötzl stellen.

Schmal und doch so mächtig stürzen hier die Wassermassen in die Tiefe, um sich unten in einem kleinen, seichten See wieder zu beruhigen. Besonders Mutige stellen sich direkt unter den Wasserfall und nehmen eine Dusche inmitten der idyllischen Natur.

fuschlsee.salzkammergut.at

5. Buchenegger Wasserfall, Allgäu

Buchenegger Wasserfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Oberstaufen Tourismus
Der Buchenegger Wasserfall lädt nicht nur zu einem Besuch ein, man kann auch im Wasserbett herrlich schwimmen.

Zwei Mal stürzt das Wasser der Weißach ca. 10 Meter in das Naturbecken. Nach der Wanderung zu den Wasserfällen kann man hier an heißen Tagen auch herrlich schwimmen. Oder man schaut nur den Felsenspringern zu, die an diesem schönen Platz gerne ihren Mut beweisen.

www.bergwelten.com

6. Günster Wasserfall, Steiermark

Günster Wasserfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Steiermark Tourismus Herbert Raffalt
Der Günster Wasserfall kann über einen Wandersteig erklommen werden.

Mit 65 Metern Fallhöhe ist der Günster Wasserfall der höchste der Steiermark. 250 bis 200 Liter pro Sekunde rauschen über die drei Kaskaden. Steige und Treppen führen über und neben dem Wasserfall entlang und bieten ein beeindruckendes Wandererlebnis.

steiermark.com

7. Grawa Wasserfall, Tirol

Grawa Wasserfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Tirol Werbung
Der Grawa Wasserfall lädt mit seiner Aussichtsplattform zum Verweilen ein.

Der Wasserfall im oberen Stubaital gilt als der breiteste Wasserfall der Ostalpen. Nach einem sogar kinderwagentauglichen Weg kann man auf Holzliegen den Anblick genießen und die herrliche Luft einsaugen.

www.tirol.at

8. Stuibenfall, Tirol

Stuibenfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Commonswiki
Wer traut sich über die 80 Meter lange Brücke des Stuibenfall im Ötztal?

Der Stuibenfall im Ötztal ist der höchste Wasserfall Tirols. Mutige nähern sich dem Spektakel über die 80 Meter lange Hängebrücke. Über ca. 700 Stufen gelangt man dann weiter hinauf zur obersten Aussichtsplattform. Für Kletterer gibt es links vom Wasserfall einen Klettersteig. Ebenfalls sehenswert: jeden Mittwoch wird der Stuibenfall beleuchtet.

www.umhausen.com

9. Wildensteiner Wasserfall, Kärnten

Wildensteiner Wasserfall, Wasserfälle in Österreich, Wasserfälle in Bayern, Ausflugsziele Österreich, Ausflugsziele Bayern, Wasserfall
Foto: Mauritius Images
Fast malerisch stürzt der Wildensteiner Wasserfall in Kärnten ins Tal.

Das Schöne am Wildensteiner Wasserfall ist sein freier Fall aus der Felswand. 54 Meter sind es und der Anblick ist den etwas anstrengenden Aufstieg auf jeden Fall wert.

www.kaernten.at

Abo
Abo mit Servus-Gartenbuch als Geschenk
  • 12 x Servus in Stadt & Land

  • Servus Gartenbuch: Ein Streifzug durchs Gartenjahr auf 216 Seiten gratis dazu

  • nur € 49,90

Jetzt Prämie sichern!
Anzeige

Servus entdecken