Überfüllte Tierheime: Haustiere wegen Urlaub ausgesetzt


Seit knapp einer Woche ist der Osten Österreichs in den Sommerferien – und schon jetzt ist das Tierheim in Bruck an der Leitha voll: Offenbar haben manche Haustier-Besitzer vergessen, dass sie einen Hund oder eine Katze haben, und in vielen Hotels Tiere verboten sind. Wer sich eine Haustier-Betreuung nicht leisten kann oder will, gibt Muschi oder Bello einfach im Tierheim ab...

 

Das könnte Sie auch interessieren