Wachau

3 Deko-Töpfe mit Muranoperle

€ 35,00 (inkl. MwSt.)

Set aus drei handgedrehten Töpfen aus Keramik, im eigenen Atelier in der Wachau, mit Henkeln und bunten Muranoglas-Perlen verziert, ideal als kleine Blumenvasen zu verwenden.

Höhe: ca. 13 cm
Durchmesser 4,5 cm (Boden) - 9 cm (Öffnung)

 



3 Deko-Töpfe mit Murano
3 Deko-Töpfe mit Murano
3 Deko-Töpfe mit Murano
3 Deko-Töpfe mit Murano
3 Deko-Töpfe mit Murano

Pioniergeist

Die Keramikarbeiten von Lena Bauernberger sind weit mehr als herkömmliche, industriell gefertigte Ware. Die Künstlerin hat hohe Ansprüche an ihre Werke: Sie sollen im Alltag bestehen und praktisch sein – und gleichzeitig Themen und Motive transportieren, die man bei Keramik nicht unbedingt vermuten würde. Deswegen haben ihre Dekorationsobjekte – sie sind eine ausgewogene Mischung aus modernem Design und traditioneller Handwerkskunst – auch das gewisse Etwas.

Gut kombiniert

Für ihre zerbrechlichen Entwürfe lässt sich die Niederösterreicherin oft Überraschendes einfallen. Und verwendet Materialien, die auf den ersten Blick eigentlich gar nicht zusammenpassen. Die handgedrehten, weißen Keramikküberln zum Beispiel. Sie haben Henkel, die mit einer bunten Muranoglas-Kugel als Griff verziert wurden.

Drei gewinnt

Der hübsche Kontrast zwischen Rot und Grün macht die kleinen Vasen zum Beispiel zu einem schönen Zuhause für Pflanzen wie die Sukkulenten, die ähnliche Farbnuancen haben. Und weil man von den schönen Stücken nie genug haben kann, kommen die Keramikküberln gleich im Dreier-Set daher.

Vom Hobby zum Beruf

Als Lena Bauernberger 1997 begann, sich mit Keramik im Allgemeinen und der Unterglasurmalerei im Besonderen zu beschäftigen, war alles noch ein Hobby. Doch schnell sind ihr Sortiment an zauberhaften Produkten sowie ihr kleines Atelier im niederösterreichischen Melk gewachsen. Und so hat die Keramikkünstlerin das Handwerk inzwischen zum Brotberuf gemacht.