4 Deko-Ideen für Schönschrift


Kalligraphierte Etiketten, kunstvoll beschriftete Häferl und gerahmte Sprüche: So hübschen Sie mit Schönschrift Ihr Zuhause auf.

4 Deko-Ideen für Schönschrift Kalligraphierte Etiketten für Marmeladen und Sirup.

1. Kalligraphierte Etiketten 

Selbstgemachte Marmelade und Sirupe sind was Schönes. Wir machen sie noch schöner – das Auge isst ja bekanntlich mit. Außerdem geben die Köstlichkeiten aus dem Garten immer nette Geschenke ab. Die kunstvoll beschriftete Etiketten machen die Einmachgläsern und Flaschen zum Hingucker.

So geht’s: Damit die Beschriftung der Etiketten akkurat gelingt, ziehen Sie am besten mit dem Bleistift Hilfslinien vor – sie lassen sich nach dem Beschriften einfach wegradieren. Die naturfarbenen Geschenkanhänger beschreibt man mit weißer Tusche, für die Klebe-Etiketten wurde selbst gemachte Walnusstinte verwendet.

Tipp: Um die Etiketten langlebiger zumachen, können Sie diese mit Buchbinderfolie überziehen.


2. Personalisierte Häferl

Verziertes KafeegeschirrWer hat aus meinem Becherchen getrunken? Die Beschriftung in geschwungenen Lettern macht klar, welches Häferl zu wem gehört.

Ob fürs Küchenkastl daheim oder zum Verschenken: Personalisierte Häferl erfreuen jeden. Alles, was Sie brauchen, ist ein Porzellan-Pinselstift (erhältlich im Bastelbedarf). Er eignet sich gut zum Kalligraphieren – in der Handhabung ähnelt er einer Feder.

So geht’s: Die Häferl vor Arbeitsbeginn sorgfältig von Fingerabdrücken und Fett reinigen. Am besten trägt man beim Beschriften dünne Latexhandschuhe, damit keine Abdrücke unter die Farbe kommen. Da man auf der glatten Keramikoberfläche jeden Fehler sofort sieht, sind Übung, Präzision und eine ruhige Hand gefragt. Von Wacklern aber nicht entmutigen lassen: Der Schriftzug lässt sich abwischen und neu auftragen, solange das Häferl noch nicht gebrannt wurde. Sitzen die Buchstaben und finden sie Gefallen, sollte man die Bemalung 15 Minuten trocknen lassen und anschließend bei 160 °C im vorgeheizten Ofen 25 Minuten einbrennen.

Servus-Tipp: Damit der Schriftzug möglichst lange hält, sollten Schnitt-, Ess- und Trinkflächen ausgespart werden. Das heißt: nur den Tellerrand oder die Außenseite der Tasse verzieren! Bei der Reinigung gilt es, Reibung zu vermeiden, indem das bemalte Geschirr in der Spülmaschine möglichst frei steht oder beim Abwaschen mit der Hand nur ein weiches Tuch oder ein Schwamm verwendet wird.


3. Spiegel als Willkommens-Schild

Willkommensschild zur HochzeitSpiegel als romantisches Willkommens-Schild für die Hochzeitsgäste.

Hier geht’s lang! Damit die Gäste sicher auf der richtigen Hochzeit tanzen, wurde ein runder Spiegel beschriftet und als Willkommensgruß in den Eingangsbereich gestellt.

So geht’s: Damit die Farbe hält, muss der Spiegel sauber und fettfrei sein. Für ein schönes Ergebnis klebt man mit Malerkrepp Hilfslinien auf den Spiegel, bevor der Text mit einem Universalmarker mit Pinselspitze (im Bastelbedarf) geschrieben wird. Kurz trocknen lassen, Hilfslinien abziehen und nach Lust und Laune noch mit Blumen verzieren.


4. Kalligraphierter Haussegen

Ein kalligraphierter Haussegen im FotorahmenEin gerahmter Haussegen macht sich immer gut, vor allem als Geschenk.

Es muss nicht immer Kreuzstich sein. Dieser Haussegen wurde nicht gestickt, sondern in geschwungenen Lettern auf Büttenpapier geschrieben, in ein Passepartout aus graugrünem Buntpapier gegeben und gerahmt.

So geht’s: Den ausgewählten Spruch mit Bleistift auf dem Büttenpapier zentriert vorschreiben und den Schriftzug anschließend mit Feder und Tinte nachziehen. Den ersten und letzten Buchstaben jeder Zeile jeweils nach links bzw. rechts mit einer feinen Linie zum Blattrand hin verlängern.

Servus-Tipp: Es empfiehlt sich, den Spruch zunächst auf einem Papierbogen vorzuschreiben, der die gleiche Größe hat wie das Büttenpapier. So lassen sich Schriftgröße und Zeilenabstände besser planen.

Eine Kalligraphie-Vorlage für Buchstaben und Zahlen können Sie kostenlos hier herunterladen.

Weitere kreative Ideen finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin. Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt in unserem Abo-Shop.

Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 95,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Schon mal Ha(ar)ferflocken probiert?
Jetzt LIVE

Hafer fürs Haar

Wie man aus den hellen Flocken ganz leicht eine Naturhaarkur macht.

Neuer Glanz für stumpfes Haar
Jetzt LIVE

Glanz für stumpfes Haar

Wie man aus Kürbissaft eine Haarspülung herstellt, die es in sich hat.

Körperpeeling mit Kürbis
Jetzt LIVE

Jetzt duschen wir mit Kürbis

Warum sie das Gemüse unbedingt mit in die Dusche nehmen sollten.

Lavendel-Handcreme zum Selbermachen
Jetzt LIVE

Zarte Lavendel-Handcreme

Wohltuende Pflege mit zartem Duft für weiche Hände.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Trinkmoor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Trinkmoor

Länger eingenommen, kann er basisch und regulierend wirken.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

7 Gründe, täglich Leinsamen zu essen
Jetzt LIVE

7 Gründe, Leinsamen zu essen

7 Gründe, täglich einen Löffel Leinsamen zu essen.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.