7 legendäre Falco-Zitate


Er war Österreichs größter Pop-Star aller Zeiten – und immer für einen guten Spruch zu haben. Wir haben 7 denkwürdige Zitate gesammelt.

7 legendäre Falco-Zitate Falco bei einem seiner Interviews im Jahr 1984.

Mit  „Ganz Wien“ und „Der Kommissar“ eroberte er im Sturm die österreichischen Fans, auch international folgten Riesenerfolge wie „Vienna Calling“, „Jeanny“ oder „Rock me amadeus“. Doch in Interviews und Gesprächen zeigte Falco oft seine menschliche Seite, den Charakter der Privatperson Hans Hölzel. Manchmal wusste er sein Gegenüber mit einem markigen Spruch zu überraschen oder zu beeindrucken. Wir haben 7 legendäre Falco-Zitate und die Geschichten dahinter.

„Mich werdens erst wieder ganz lieb haben, wenn ich ganz tot bin.“
Dieses Zitat wird dem Falken als Reaktion auf die Nachricht, die Nummer 1 in Amerika erreicht zu haben, zugeschrieben. Während Wegbegleiter und Freunde ihre Freude über den riesigen Erfolg von „Rock me Amadeus“ spontan zeigten, war Falcos Stimmung alles andere als gut. Bereits in der Stunde des Erfolgs bedachte er die Folgen – nämlich, dass er immer daran gemessen werden wird.

„Ich lebe nur ein Mal. Aber so wie ich lebe, ist ein Mal auch genug.“
Falco machte nie ein Geheimnis aus seinem exzessiven Lebensstil. In einem Interview sagte er einmal, er wäre 1979 von zu Hause weg gegangen und 1988 wieder gekommen – und hätte dazwischen nur schnell geduscht und sich umgezogen. Diese Episode zeigt, wie Österreichs größter Pop-Star die Blütezeit seiner Karriere selbst sah.

„Ich bemühe mich, mich wie ein Mensch zu benehmen und niemandem auf die Füße zu steigen. Und wenn mir jemand auf die Füße steigt, zünde ich mir eine Zigarette an und blas ihn einfach um.“
Humor, Sehnsucht nach Normalität und ein Hauch Arroganz – dieses Zitat vereint viele Dinge, die den Künstler Falco und den Mensch Hans Hölzel definierten. Von vielen hunderttausenden Fans geliebt, wurde ihm immer wieder seine unnahbare Art als Arroganz und Selbstverliebtheit ausgelegt. Mit den Medien stand Falco permanent auf Kriegsfuß.

„Ich glaube, ich bin ein Unangepasster in einem angepassten System.“
So beschrieb Falco den Beginn seiner Karriere. Praktisch aus dem Nichts wurde er mit dem damals höchst umstrittenen Lied „Ganz Wien“ zum Star – und wusste laut eigener Aussage gar nicht so genau, warum eigentlich. In den Folgejahren versuchte er sich stets treu zu bleiben, was – wie er später zugab – aufgrund des überwältigenden Erfolgs nur schlecht gelang. Nach eigener Aussage hasste Falco die Bussi-Bussi-Gesellschaft und wollte nie Teil davon sein - was sich seiner Meinung nach darin auswirkte, dass sich das System in Form von schlechter Presse gegen ihn revanchierte.

„Bei mir gibt es kein Mittelmaß. Mir passt meine Art selbst nicht, aber so bin ich.“
Das fehlende Mittelmaß, das der „erste weiße Rapper“ in dieser Aussage bekrittelt, bezog er nicht nur auf seine Karriere, sondern auch auf den privaten Bereich. Nachdem seine Ehe geschieden worden war und er mithilfe eines Vaterschaftstests erfahren hatte, dass er nicht der leibliche Vater seine Tochter ist, folgte ein öffentlicher Rosenkrieg und schwere psychische Probleme. Ein Mann der Extreme blieb er bis zu seinem Tod.

„Meine Probleme mit Alkohol und Drogen begannen mit dem Erfolg.“
Den Hauptschuldigen für sein exzessives und unkonstantes Leben hatte Falco schnell gefunden: der Erfolg. Peter Vieweger verdeutlicht mit einer Episode die teils gefährlichen Auswüchse des damaligen Falco-Alltags. „Während der Tournee in Japan hat er sehr viel getrunken. Damit er auf der Bühne fit war, wurde ihm Blut abgenommen, mit Sauerstoff angereichert und wieder verabreicht. Einmal vergaß der Arzt auf das Gerinnungsmittel – das war schon eine brenzlige Situation.“ Falco selbst meinte in einem Interview kurz vor seinem Tod, Geld und Erfolg hätten ihn lange verdorben.

„Wenn ich morgen meinem Gott gegenübertrete, kann ich sagen: Ich hab‘ niemandem etwas getan.“
Diesen denkwürdigen Satz sagte Hans Hölzel in einem Interview ein Jahr vor seinem Tod. Er habe niemanden betrogen, immer seine Steuern gezahlt und niemandem wehgetan, außer sich selbst. Und das würde ihm der liebe Gott ja wohl verzeihen.

Text: Johannes Dosek

TV-Tipp: Dienstag, 1. Mai, 20:15 Uhr - Rudi Dolezal präsentiert augenzwinkernd Österreichs schmutzigste Lieder - Austropop-Legenden: Schmutzige Lieder des Austropop bei ServusTV (Österreich).


Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Schnelle Hilfe bei Insektenstichen und Verletzungen durch Pflanzen
Jetzt LIVE

Hilfe bei Insektenstichen

So versorgen Sie die Haut schnell und richtig.

Jetzt LIVE

Wenn der Bikini zwickt

Dr. Hans Gasperl gibt Tipps, um auf gesundem Wege Gewicht zu verlieren.

7 Muntermacher-Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit
Jetzt LIVE

7 Muntermacher-Tipps

Wie frische Kräuter gegen die Frühjahrsmüdigkeit wirken.

4 duftende Einschlafhilfen
Jetzt LIVE

4 duftende Einschlafhilfen

Gute Nacht! Diese Aromaöle sollten auf dem Nachtkästchen liegen.

Fasten mit Heilerde
Jetzt LIVE

Fasten mit Heilerde

Wie Heilerde bei einer Fastenkur hilft, den Körper von innen zu reinigen.

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

5 Hausmittel gegen Kater
Jetzt LIVE

Tipps gegen den Kater

Das hilft gegen den Katzenjammer nach einer alkoholreichen Nacht.

Heilkunde aus dem Küchenkastl
Jetzt LIVE

Heilkunde aus dem Küchenkastl

Welche Lebensmittel bei Husten, Kreislaufschwäche & Co. helfen können.

Heil-Moor- und Kräutercreme
€ 14,00
Jetzt LIVE

Heil-Moor- und Kräutercreme

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Das tut dem Immunsystem gut
Jetzt LIVE

Gutes fürs Immunsystem

Wie Sauna, Kältekammer und Salzgrotte die Gesundheit stärken.

Sanfte Peelingseife
€ 8,00
Jetzt LIVE

Sanfte Peelingseife

Weg mit Hautschüppchen, her mit strahlend zarter Haut.

5 Tipps fürs Heilfasten
Jetzt LIVE

5 Tipps fürs Heilfasten

Wie man die Verdauung unterstützt und den Körper stärkt.

Heute schon gelacht?
Jetzt LIVE

Heute schon gelacht?

Wie Sie Lachen für Ihre Gesundheit nutzen können.

Natürliche Badezusätze mit Heilwirkung
Jetzt LIVE

Natürliche Badezusätze

Was Kräuter, Öle, Salz und Blüten in der Wanne bewirken können.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Tipps für ein gesundes Wohnklima
Jetzt LIVE

Das gesunde Zuhause

Ein möglichst schadstofffreies Zuhause? Wir zeigen, worauf es ankommt.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

Natürliche Hilfe gegen trockene Hände
Jetzt LIVE

3 Tipps gegen trockene Hände

Wenn die Hände rau und rissig sind, hilft ein Griff ins Küchenregal.

Die Kunst der Teezubereitung
Jetzt LIVE

Die Kunst der Teezubereitung

Auf einen Blick: Die richtige Teemenge, Wassertemperatur und Ziehzeit.

7 Lebensmittel, die gute Laune machen
Jetzt LIVE

7 Gute-Laune-Lebensmittel

Welche Nahrungsmittel sanft stimmungsaufhellend wirken.

Jetzt LIVE

Schluss mit Rauchen?

Kippt Schwarz-Blau jetzt das geplante allgemeine Rauchverbot?

5 Kräuter, die für gute Laune sorgen
Jetzt LIVE

5 Gute-Laune-Kräuter

Damit vertreiben sie Schwermut und Müdigkeit auf natürliche Weise.

3 natürliche Badezusätze
Jetzt LIVE

3 wohltuende Badezusätze

Mit diesen Mischungen können Sie Anspannung und Müdigkeit wegbaden.

Immuno Kügelchen
€ 18,00
Jetzt LIVE

Immuno Kügelchen

Gesund durch das Jahr mit Volksmedizin.

4 Tipps gegen das Stimmungstief
Jetzt LIVE

4 Stimmungsaufheller

Wie man Winter-Müdigkeit und Trübsal erfolgreich entkommt.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.