9 Monate - Ein Leben beginnt: Stärke


Die erstaunlichen Zusammenhänge zwischen den letzten Monaten vor der Geburt und dem späteren Leben des Menschen.

 

100 Billionen Zellen. 280 Tage für ein menschliches Leben. Ein Rennen gegen die Zeit, und jeder Moment zählt. Von dem Zeitpunkt, wenn eine Frau schwanger wird, bis zur Geburt - jeder Augenblick im Mutterleib kann das Leben des Kindes, und damit des Erwachsenen, für immer verändern. Der letzte Abschnitt der Schwangerschaft bereitet das menschliche Wesen auf die Geburt und das Leben außerhalb des Mutterleibs vor. Die Stimme der Mutter wird erkannt, die Augen sind teilweise geöffnet, der Fötus kann riechen und der Saugreflex bildet sich aus.

Mit Fallbeispielen von Menschen aus aller Welt, deren Persönlichkeit auf ihre Erlebnisse und Erfahrungen vor Geburt zurückgeführt werden können, werden die erstaunlichen Zusammenhänge zwischen den letzten Monaten vor der Geburt und dem späteren Leben des Menschen gezeigt. Im Südpazifik lebt eine Gruppe von Inselbewohnern, die die Welt nur in Schwarz-Weiß sehen. Das gibt Anlass zu untersuchen, wie die Umwelt außerhalb des Mutterleibs die DNA des Kindes verändert.
Das könnte Sie auch interessieren