Sonntag 23:10 im TV

Ab in die Zukunft - Energie von morgen (Doku-Reihe)


Wie werden wir im Jahr 2050 unseren Hunger nach Energie stillen? Ideen und Visionen für neue, saubere Lösungen gibt es genug.

 

Alle 15 Sekunden verbraucht die Menschheit ein Olympia-Schwimmbecken voller Öl. Das sind 2,5 Millionen Liter! Die Gas- und Kohle-Vorkommen sind auch begrenzt.
Anfang des 21. Jahrhunderts benötigt der Mensch mehr Energie denn je. Fast 85 Prozent davon stammt aus fossilen Brennstoffen. Bis zum Jahr 2050 – wenn die Weltbevölkerung auf über neun Milliarden ansteigt - wird sich der Energiebedarf verdoppeln. Kann der Mensch den Planeten Erde schützen, zum Beispiel mit sauberen, erneuerbaren Energien?
Das könnte Sie auch interessieren