Auf legendären Routen: Durch den wilden Westen - Von Montana zum Rio Grande


Auf den Spuren der Besiedlung des Wilden Westens: Wie dieser zum Mythos und Dauerbrenner in der Filmbranche werden konnte.


Die Entdeckung und Besiedelung des Wilden Westens im 19. Jahrhundert stellt eine wichtiges Kapitel in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika dar. In Film und Literatur verewigt wurde der Wilde Westen zur Grundlage für den Amerikanischen Traum. Von Wyoming in Montana, über Colorado, New Mexico, Utah und Arizona, bis ans Ufer des Rio Grande in Texas spürt die Dokumentation dem Mythos des Wilden Westens nach.
Das könnte Sie auch interessieren