Ausflug in den Ries: Durch die Landschaft, die vom Himmel fiel


Ein Meteorit schlug vor Jahrmillionen im Nördlinger Ries ein und hinterließ eine fruchtbare Delle in der Landschaft.

Ausflug in den Ries: Durch die Landschaft, die vom Himmel fiel Die Landschaft, die vom Himmel fiel

Ausflug in den Ries: Durch die Landschaft, die vom Himmel fiel Einst galt die flache Region als Kornkammer Bayerns.

Der Nördlinger Ries ist ein Paradiesgarten. Er wurde vor 15 Millionen Jahren geschaffen. Damals krachte ein gewaltiger Meteorit in die Albhochfläche. Doch die Zerstörung hatte auch ihr Gutes: Bis heute verfügt die schüsselförmige Senke an der Grenze von Bayern und Württemberg über äußerst fruchtbare Böden. Noch dazu beschert das Mikroklima dem Nördlinger Ries mehr Sonnenstunden und frostfreie Tage als dem Umland. Wer hier mit dem Fahrrad unterwegs ist, rollt auf flachen Wegen, gesäumt von Feldern und Äckern, durch adrette Dörfer mit gepflegten Gärten und gekehrten Bürgersteigen. Als Ausflugsziel kann man zwischen Burgen, Kirchen und urigen Gasthöfen wählen.


1. Kellerschinken und Bauerngockel im Meyers Keller

Chefkoch und Wirt Joachim Kaiser in seiner KücheBodenständig mit Stern: Chefkoch und Wirt Joachim Kaiser.

Auf der Marienhöhe liegt Meyers Keller, ein Wirtshaus mit herrlichem Kastaniengarten, das 1880 als Bierkeller gebaut wurde. Joachim Kaiser kocht hier Erlesenes auf zweierlei Art. In der Stube gibt es bodenständige Rieser Schmankerl wie Bauerngockel, Krautwickel, Kalbszüngle – alles aus regionalen Produkten. Im Restaurant serviert er ausgetüftelte Kreationen, für die er mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Berühmt ist das Wirtshaus für seinen Kellerschinken, der hauchdünn geschnitten auf den Tisch kommt. 30 Monate lässt ihn der Jockl in der Schweinsblase reifen. „Was gut schmecken soll, braucht eben seine Zeit“, sagt er.

Meyers Keller
Marienhöhe 8
D-86720 Nördlingen

Tel.: +49/9081/4493
www.meyerskeller.de


2. Schafe als Landschaftspfleger am Birkenhof

Schafherden erhalten die Heidelandschaften am RiesrandSchafherden erhalten die Heidelandschaften am Riesrand.

Rund 650 Mutterschafe werden am Birkenhof in der Nähe von Harburg gehalten. Schäferin Simone Prinzing ist mit ihren Schützlingen auf den Magerwiesen am Riesrand unterwegs. Bei Wind und Wetter und in der prallen Sonne sowieso. Langeweile gibt es nicht. Ein guter Schäfer hat eben immer etwas zu tun. „Man muss für diesen Beruf gemacht sein“, sagt Prinzing. Vor allem muss sie genau darauf achten, dass die Flächen nicht überdüngt werden oder eines ihrer Schafe auf den umliegenden Feldern frisst. Die Schäferei ist nämlich Teil eines Landschaftsprojekts, das die Ausbreitung von Sträuchern und Bäumen im Ries verhindern will.

Schäferei Grieb
Birkenhof 1
D-86655 Harburg


3. Braten essen im ehemaligen Schweigekloster

Vor 600 Jahren stand hier im Kartäusertal ein Kloster des Schweigeordens. Von der 1390 errichteten Kirche ist aber nur mehr der Altarraum (Chor) vorhanden. An den Wochenenden sind das wunderschöne Tal und das Dörfchen Christgarten ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders gern kehrt man im Gasthaus Zum Schwan ein. Hier gibt es selbst gemachte Maultaschen und Spätzle, saftige Braten und Wild, das der Wirt und Waidmann Gunther Eiltzer meist eigenhändig zur Strecke bringt. Eiltzer, gelernter Konditor und seit 36 Jahren Jäger, hat die Gaststätte vom Fürsten Wallerstein gekauft.

Ausflugsgasthof Zum Schwan
Christgarten 8
D-86739 Ederheim

Tel.: +49/9081/3670


4. Kräuterwandern mit und ohne Esel

Auf dem Holunderhof gibt es mehr als nur glückliche Tiere: Man kann hier auch mit der Kräuterpädagogin Siglinde Beck Wanderungen unternehmen, die sich mit der Flora des Umlands beschäftigen. Einmal wird Birkenblättertee gebraut, ein anderes Mal Bärlauch gesammelt oder eine Kräutersuppe gekocht. Bei den Wanderungen werden auch Kräuter und Heilpflanzen vorgestellt, die man fürs körperliche Wohlbefinden verwenden kann. Für Familien und Gruppen bietet Beck Eselswanderungen mit Cosima, Peppino, Pedro und Victor an.

Holunderhof Lohe
Lohe 2
D-86732 Oettingen

Tel.: +49/9082/4717
www.holunderhof-lohe.de


5. Auf einen Schnaps in die Schlossbrennerei

Kostbare Brände und Liköre in der SchlossbrennereiIn der Schlossbrennerei in Alerheim werden kostbare Brände und Liköre hergestellt.

Sandra Appl setzt auf ebenjene Vielfalt und Qualität, die das Ries ausmacht. Sie wohnt und arbeitet auf Schloss Alerheim, einer Burganlage mit meterdicken Feldsteinmauern. Aus heimischem handverlesenem Obst ganz ohne Farb- und Zusatzstoffe stellt sie Brände und Liköre her. Die meisten nach uralten Rezepten. Aromatische Klassiker aus Birnen, Marillen oder Waldhimbeeren, aber auch Schnäpse aus Erd­ und Vogelbeeren etwa, die kaum noch jemand kennt, sowie neue Kreationen aus Fuji­Äpfeln finden sich bei ihr. Das Probieren lohnt sich.

Donare Brennerei Sandra Appl
Schloss 2
D-86733 Alerheim

Tel.:+49/9085/92 06 39
www.donare-appl.de


6. Unter Druckmaschinen und Setzkästen

Die Druckerwerkstatt im alten StadelIn einem alten Stadl ist die Druckerwerkstatt untergebracht.

Oskar Bernhard ist einer der letzten Handsetzer Deutschlands. In seiner „Offizin“ (Buchdruckerei) kann man alte Druckmaschinen und Setzkästen bewundern. Bernhard stellt Karten, Bücher und Kalender her, die er mit typografischen Mitteln gestaltet. Am liebsten gestaltet Bernhard seine Bücher in der Tradition seiner Vorbilder, den Konstruktivisten der 1920er­Jahre. Gruppen können im Tourismusbüro Nördlingen Touren von 45 Minuten Dauer buchen. Je nach Interessenlage kann man sich verschiedene Drucktechniken vorführen lassen oder selbst setzen und drucken. Übrigens: Der Buchdruck hat in Nördlingen Tradition. 1763 wurde hier die berühmte Beck’sche Druckerei gegründet.

Rehlensche Handpresse
Scheckengasse 2A
D-86720 Nördlingen

Tel.: +49/9081/211874
www.noerdlingen.de/Führungen

Wohin am Wochenende? Magische Plätze in der Natur und Ausflugstipps für den gesamten Alpenraum finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin. Traumhafte Wanderrouten für die oben beschriebene Region hat die Redaktion von bergwelten.com für Sie zusammengestellt.  

Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Rucksack aus Segelleinen
€ 95,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Schon mal Ha(ar)ferflocken probiert?
Jetzt LIVE

Hafer fürs Haar

Wie man aus den hellen Flocken ganz leicht eine Naturhaarkur macht.

Neuer Glanz für stumpfes Haar
Jetzt LIVE

Glanz für stumpfes Haar

Wie man aus Kürbissaft eine Haarspülung herstellt, die es in sich hat.

Körperpeeling mit Kürbis
Jetzt LIVE

Jetzt duschen wir mit Kürbis

Warum sie das Gemüse unbedingt mit in die Dusche nehmen sollten.

Lavendel-Handcreme zum Selbermachen
Jetzt LIVE

Zarte Lavendel-Handcreme

Wohltuende Pflege mit zartem Duft für weiche Hände.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Trinkmoor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Trinkmoor

Länger eingenommen, kann er basisch und regulierend wirken.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

7 Gründe, täglich Leinsamen zu essen
Jetzt LIVE

7 Gründe, Leinsamen zu essen

7 Gründe, täglich einen Löffel Leinsamen zu essen.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Räucherwerk „Immunsystem“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Immunsystem“

Räuchermischung aus Schwarzem Holunder, Ringelblume u.a.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Wärmende Fußsalbe mit Ingwer zu Selbermachen
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.