BVT: Chef-Ermittlerin kritisiert Razzia


Spannender Tag im BVT-Untersuchungsausschuss: Befragt wurde die Leiterin des Extremismus-Referats beim Verfassungsschutz. Sie kritisiert die Razzia Ende Februar scharf – diese sei eine Katastrophe gewesen. Aus ihrem Büro seien wahllos Datenträger beschlagnahmt worden, auch Unterlagen über Ermittlungen gegen Rechtsextreme...

 

Das könnte Sie auch interessieren