Beinahe-Katastrophe mit Sojus-Rakete


Die russische Sojus gilt als sicherste Trägerrakete der Welt – doch ausgerechnet mit ihr kommt es zur Beinahe-Katastrophe: Knapp drei Minuten nach dem Start vom Weltraum-Bahnhof Baikonur gibt es in 85 Kilometern Höhe plötzlich technische Probleme. Und die Kapsel mit zwei Raumfahrern an Bord muss zur gefährlichen Notlandung ansetzen...

 

Das könnte Sie auch interessieren