Daniela Larcher


Ein neuer Stern am österreichischen Krimihimmel: Alex Beer. Doch eine Unbekannte ist die Autorin nicht: Unter ihrem Taufnamen Daniela Larcher veröffentlichte sie bereits vier Regio-Krimis rund um Chefinspektor Otto Morell. Ihr Pseudonym markiert nun den Aufbruch in die Welt der historischen Krimis mit einer, wie sie Alfred Komarek in literaTOUR erzählt, „härteren, brutaleren Gangart“.


Das könnte Sie auch interessieren