Die Alpen - Unsere Berge von oben


Die spektakuläre Naturwelt der Alpen, vom Mont Blanc bis zu den Dolomiten.

 

Die faszinierende Reise über die Gebirgskette der Alpen - das „Dach Europas“. Der Blick aus der Vogelsicht eröffnet neue Perspektiven auf eine majestätische und vielfältige Bergwelt: Serpentinen werden zu Elementen eines abstrakten Gemäldes, Bilder von Felsformationen erinnern an Mondlandschaften, und Bergdörfer ähneln Puppenhäuser.

Die aufregende visuelle Reise führt über die Dolomiten, den Mont Blanc, das Allgäu oder den Aletsch­-Gletscher – Natur-Schauplätze, die in ihrer vollen Pracht präsentiert werden. Die Dokumentation ist aber auch ein Streifzug durch die Geschichte und die Geographie der Alpen, der zeigt, wie einzigartig und schützenswert diese Bergwelt ist. Parallel dazu wird verdeutlicht, wie der Mensch über Jahrtausende versucht hat, sich diesen Naturraum anzueignen.

Mit der vom US-Geheimdienst entwickelten Cineflex-Kamera werden die schönsten Gipfel, Täler und Landschaften der Alpen aus der Luft spektakulär und gestochen scharf in Szene gesetzt. Diese spezielle Kamera-Technik lässt die Alpen zum Greifen nah erfahren, und zeigt Einblicke, die selbst Wanderern und Bergsteigern bisher verborgen blieben.
Das könnte Sie auch interessieren