Ein Loblied auf die bayerische Lederhose


Christl Auers Lederhosen sind im In- und Ausland sehr gefragt. Wer einmal in ihrem Geschäft in Bad Leichenhall war, kommt wieder.

Ein Loblied auf die bayerische Lederhose Mit einer Wendespindel schlägt Christl Auer von der Ledermodenmanufaktur Gaukler das Knopfloch einer Lederhose. Diese ist im Sommer angenehm kühl und im Winter hält sie warm.

„Leder Gaukler“ ist in Bad Reichenhall nicht nur ein Geschäft mit angeschlossener Werkstatt, es ist eine Institution. Seit 1946 wird hier Lederbekleidung aller Art gefertigt und verkauft. Besonders geschätzt: die Lederhosen aus der Manufaktur. Die alleintreibende Kraft dahinter ist Christl Auer. Sie ist die einzige, die in der weitläufigen Werkstatt arbeitet. Leder, Scheren, Schneidnadeln, Schneiderpuppen, Meterstöcke, Kreide und Wendespindeln zum Schlagen der Knopflöcher findet man hier. Und an den Wänden hängen packenweise handgeschnittene Schablonen.

die liebe zum leder

Genäht hat Christl Auer immer schon gern. Aber dieses spezielle Handwerk, das Schneidern von Lederbekleidung, hat sie sich selbst beigebracht. „Wenn einen was freut, dann kann man es auch“, bringt sie es auf den Punkt. Sie hat ein geradezu sinnliches Verhältnis zum Werkstoff Leder. Ein schönes Stück Hirschleder kann sie richtig glücklich machen. „Da brauchst keine langen Unterhosen“, schwärmt sie. „Mit einer Hirschledernen kommst durchs ganze Jahr.“ Lässig geht's bei ihr zu, und das „Sie“ bleibt draußen. Umkleidekabinen gibt es keine. Dafür eine Menge Spaß, für den Christl und ihr Mann Hans höchstpersönlich sorgen. Die zwei sind echte Frohnaturen und sympathisch obendrein. Da in Bad Reichenhall Volksmusik einen hohen Stellenwert hat, zählen viele Musiker zu ihren Kunden.

So wird Leder gegerbt. Die sämische Gerbung benötigt viel Erfahrung und dauert zwischen drei und vier Monaten. Die Häute werden mit Dorschlebertran eingerieben und getrocknet. Überschüssiger Tran wird mit einer Sodalösung ausgewaschen. Durch das Auflegen der Häute in der Sonne ergibt sich die typische sämisch gelb-weißliche Farbe. Mithilfe der Stollmaschine (mechanische Waschmaschine) wird das Leder weich gemacht. Gekörntes Schleifpapier sorgt für den richtigen Schliff. Jetzt erst ist das Leder für die Färbung bereit. Sämisch gegerbtes Leder hält ein Leben lang und manchmal sogar noch länger. So kommt es, dass Ötzi’s Pfeilköcher aus Sämischleder bis heute erhalten ist.

Kontakt

Ledermoden Gaukler
Liebigstraße 1
D-83435 Bad Reichenhall

Tel.: +49/8651/26 31
www.leder-gaukler.de

Schönes für Daheim. Entdecken Sie hochwertige, traditionelle Handwerksprodukte aus dem Alpenraum direkt in unserem Online-Shop Servus am Marktplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Österreich
Jetzt LIVE

Barbiere in Österreich

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Österreich.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.