Frauen an der Waffe: Immer mehr Jägerinnen in Österreich


Wie einst Diana, die römische Göttin der Jagd, zieht es immer mehr Frauen in Österreich in den Wald, um zu jagen: Unter den Jägern in Ausbildung liegt der Frauenanteil inzwischen bei 20 Prozent. Vorbei also die Zeit, als die Jagd noch reine Männersache war – auch viele Frauen verbringen ihre Freizeit am liebsten am Hochstand.

 

Das könnte Sie auch interessieren