Große Brotdose aus Ton

€ 85,00 (inkl. MwSt.)

Natürlich frisches Brot mit dem Römertopf. Die große, ovale Brotdose aus atmungsaktivem Naturton hält Brot und Gebäck länger frisch. Drei Luftlöcher auf jeder Seite sorgen für gute Luftzirkulation. Innen glasiert, außen mit weißer Glasur überzogen. Spülmaschinengeeignet.

Maße: ca.40 × 28 × 20 cm

 

{{$select.selected.name}}


Große Brotdose aus Ton
Große Brotdose aus Ton
Große Brotdose aus Ton
Große Brotdose aus Ton
Große Brotdose aus Ton

Saftiges Brot dank Ton

Frisches Brot, womöglich noch warm aus dem Ofen, schmeckt wunderbar. Leider ist dieser Genuss oft allzu schnell vorbei. Die richtige Aufbewahrung kann den Luxus von frischem Brot verlängern. Eine sehr gute Wahl ist eine Brotdose aus Ton. In ihr bleiben vor allem dunkle Brotsorten wie etwa Roggenbrot lange saftig.

Brotdose von Römertopf

Der Klassiker von der Firma Römertopf hat sich bei Brotliebhabern schon längst herumgesprochen. Aus Ton gefertigt, ist er ideal für die Aufbewahrung von Brot. Durch das natürliche Material findet ein permanenter Feuchtigkeitsaustausch statt. So gerät das Gebäck nicht ins Schwitzen, und Schimmel wird vermieden. Außerdem trocknet es nicht aus – der Brotlaib bleibt somit länger frisch.

Leicht zu reinigen

Ein schimmliges Missgeschick kann immer passieren. Bei diesem Brottopf ist das aber keine große Sache. Denn er ist nicht nur außen weiß glasiert, sondern auch im Inneren mit einer Glasur überzogen und lässt sich dadurch sehr leicht reinigen. Sogar ein Abstecher in die Spülmaschine ist möglich. Nach Schimmelbefall die Brotdose am besten mit Essigwasser auswischen.

Handarbeit aus dem Westerwald

Die Firma Römertopf ist seit ihrer Gründung im Jahr 1967 im Westerwald beheimatet. Direkt vor Ort wird der Ton gewonnen und verarbeitet. Erfahrene Mitarbeiter, die oft ihr ganzes Berufsleben dem Betrieb treu bleiben, sorgen für eine immer gleichbleibend hohe Qualität der Produkte. Selbst wenn der Tonklumpen von einer Maschine in Form gepresst wird, geht der Brottopf anschließend noch durch viele Hände. Da wird geschliffen, glasiert, überprüft und getestet, bis er schließlich in den Karton gesteckt wird und zu Ihnen nach Hause kommt.