Heiltinkturen aus Wald und Wiese

€ 7,00 (inkl. MwSt.)

Kräuterbuch „Heiltinkturen aus Wald und Wiese. Einfach selbst gemacht“ von Gabriela Nedoma. Die Naturexpertin erläutert praxisorientiert alle wichti­gen Aspekte rund um Tinkturen, ihre Herstellung und ihre naturheilkundliche Anwendung. Inklusive Rezepturen. Nr. 69 aus der Reihe „Das große kleine Buch“, erschienen im Servus Verlag.


Maße: 110 × 145 mm; Umfang: 64 Seiten; Pappband
ISBN: 978-3-7104-0141-1

 



Natürliche Heiltinkturen
Natürliche Heiltinkturen
Natürliche Heiltinkturen
Natürliche Heiltinkturen
Natürliche Heiltinkturen

Aus der Naturapotheke

Neben Salben und Tees gehören Heiltinkturen mittlerweile zur Ausstattung jeder Naturapotheke. Sie sind einfach herzustellen, sicher in der Anwendung und mehrere Jahre haltbar. In ihrem zweiten Servus-Kräuterbuch über Heiltinkturen erläutert Gabriela Nedoma praxisorientiert alle wichtigen Aspekte, ihre Herstellung und ihre naturheilkundliche Anwendung. Vorgestellt werden neben klassischen alkoholbasierten Tinkturen auch solche ohne Alkohol – ein Novum in Naturheilkundebüchern.

Die Autorin

Gabriela Nedoma ist Naturpädagogin, Seminarleiterin und Buchautorin. Der Fokus ihrer pädagogischen Arbeit liegt auf Naturbildung, Hautökologie und historischer Naturheilkunde. In ihren Seminaren behandelt sie Themen wie Naturarzneien, Heilpflanzen, Ethnobotanik und Frauenheilkunde. Sie startete mehrere Bildungsinitiativen für die Hautgesundheit („Natur schützt Haut“, „Grüne Kosmetik“-Pädagogik) und engagiert sich für ökologische Lebensweisen sowie die Gesundheitsförderung durch ein Leben aus der Natur.