Do. 27.12. 19:35 im TV

Heimatleuchten: gschmackig und guat


Wer Salzburg abseits der ausgetretenen Touristenpfade entdecken will, sollte sich der außergewöhnlichen Küche in diesem Bundesland widmen.


Haubenkoch Jeremias Riezler aus Vorarlberg kocht am liebsten nach hundert Jahre alten Rezepten und mit einheimischen Produkten. Oft mit solchen, die kaum noch jemand kennt. Im Salzburger Land wirft der 38-jährige Spitzenkoch einen Blick über seinen Tellerrand hinaus und ist auf der Suche nach fast vergessenen Speisen und regionale Köstlichkeiten in einem der schönsten Gebiete der Alpen. Hier will er mehr erfahren, über Bräuche, Traditionen und die Kochtöpfe der Menschen vor Ort.
Das könnte Sie auch interessieren