Hell on Wheels: Der Überfall


Nach Ende des amerikanischen Bürgerkriegs hat ein skrupelloser Geschäftsmann nur einen Gedanken im Kopf: die Fertigstellung der ersten transkontinentalen Eisenbahnlinie von Ost nach West – koste es, was es wolle! Vorhang auf für den US-Serienhit „Hell on Wheels“, in dem diesmal eine Gruppe von Gesetzlosen die Eisenbahnstadt überfällt.

 

Bohannons ehemaliger Verbündeter Hawkins überfällt mit seiner Bande die Eisenbahnstadt „Hell on Wheels“. Doch der Überfall scheitert. Hawkins Bandenmitglieder werden getötet, er selbst gerät in Gefangenschaft. Während des Angriffs wird auch Durant angeschossen, worauf Bohannon seinen alten Vertrauten Doc Whitehead um Hilfe bittet. Auf dessen Anraten soll Durant nach Chicago transportiert werden, wo eine Operation sein Leben retten soll…

Packende Westernserie aus dem Hause AMC, der Erfolgsschmiede hinter den preisgekrönten TV-Meilensteinen „Breaking Bad“ und „The Walking Dead“!
Das könnte Sie auch interessieren