In den Bergen mit Kaiserin Elisabeth

€ 7,00 (inkl. MwSt.)

Kleines Buch „In den Bergen mit Kaiserin Elisabeth“ von Martina Gansterer. Wandeln Sie auf den Spuren von Kaiserin Sisi, erfahren Sie mehr über ihre Wanderungen, und lernen Sie ihre Gedichte kennen. Nr. 59 aus der Reihe „Das große kleine Buch“, erschienen im Servus Verlag.

Maße: 14,5 × 11 cm; Umfang: 64 Seiten; Hardcover
ISBN: 978-3-7104-0097-1

 



In den Bergen
In den Bergen
In den Bergen
In den Bergen
In den Bergen

Kaiserin Elisabeths Ruheorte

Martina Gansterer stellt in diesem Buch die persönlichen Kraftorte von Sisi vor und zeigt anhand von Aufzeichnungen der unglücklichen Kaiserin, dass diese inmitten der ursprünglichen Natur und fernab der höfischen Etikette endlich zur Ruhe kommen konnte. Elisabeth liebte vor allem das Salzkammergut, den Starnberger See, die Schweizer Berge und Südtirol. Das macht Kaiserin Elisabeth zur leidenschaftlichen Botschafterin der vielleicht schönsten Gegenden des Alpenraums.

Das Leben von Sisi

Kaiserin Elisabeth reiste gerne und viel. Ihre Spaziergänge und Wanderungen führten sie an die schönsten Aussichtsplätze in Österreich, Süddeutschland, Südtirol und der Schweiz. Die Gedichte Sisis und die Berichte aus dem Tagebuch ihrer Hofdame bilden die Grundlage dieses Buchs. Kurze Hintergrundinfos gewähren Einblick in das Leben der Kaiserin. Dieses Buch wird nicht nur Sisi-Verehrer begeistern. Es lädt zum Schmökern ein und inspiriert den einen oder anderen sicherlich, die Regionen zu besuchen und wohl auch mit anderen Augen zu sehen.