Inspiration für daheim: winterlicher Balkon-Schmuck


Unsere Bilder-Galerie zeigt: Mit robusten Pflanzen und etwas Fantasie wird der Balkon auch im Winter zur Augenweide.

Inspiration für daheim: winterlicher Balkon-Schmuck Kisterl mit Efeu, Besenheide, Skimmie und Christrose, kahle Lärchenzweige und Birkenrinden dienen als Deko.

Inspiration für daheim: winterlicher Balkon-Schmuck Hier kommen Zwergkiefer, Blüten-Skimmie, Besenheide, Efeu und Torfmyrte zum Einsatz. An den Außenseiten Tannen- und Stechpalmenzweige, dazu Christbaumkugeln.

Inspiration für daheim: winterlicher Balkon-Schmuck Dicht bepflanzt sind hier Kriechwacholder, Spindelstrauch, Gräser, Torfmyrte und Schneeheide, dekoriert mit Strohsternen, Bockerln und Zimtrinden.

Im Sommer volle Blütenpracht, in der kalten Jahreszeit gähnende Leere am Balkon? Muss nicht sein. Mit unseren Tipps erwachen Ihre Blumenkisterl auch im Winter zu neuem Leben. 

1. Überbleibsel mit Vlies schützen

Manche Pflanzen sind so prächtig, dass wir sie so lange wie möglich am Balkon behalten, obwohl sie nicht winterhart sind. Zum Beispiel die bunten Schöpfe der Glockenheide (Erica gracilis). Werden sie in kalten Nächten mit Vlies abgedeckt oder stehen sie etwas geschützter, lässt sich ihr Zauber verlängern. Nach und nach werden sie dann von robusteren Gewächsen abgelöst.


2. Schöne Lückenfüller

Wenn bei der Gestaltung des winterlichen Balkonkisterl Freiraum übrigbleibt, kann nach Lust und Laune dekoriert werden, zum Beispiel mit Reisig von der Nordmanntanne, mit Ästen der Korkenzieherhasel oder rotbackigen Äpfeln.


3. Gehölze und Stauden am Winterbalkon

Sie gelten zwar generell als winterhart, in Gefäßen und Kisterln herrschen jedoch andere Regeln. Hier sind die Pflanzen sensibler, weil ihre Ballen im Winter durchfrieren und durch den fehlenden Bodenkontakt eine selbständige Wasserversorgung nicht gegeben ist. Deshalb sollten Sie Gehölze und Stauden im Kisterl mit Jute und Stroh warm einhüllen und am besten auf Styroporplatten stellen. Keine Sorge, diese lassen sich gut verstecken. Binden Sie zum Schluß einfach eine hübsche Schleife um den Jutemantel – fertig! Auch wichtig: Regelmäßiges Gießen an frostfreien Tagen. Immergrüne Pflanzen sind im Winter trockenheitsgefährdet, daher nie in die pralle Sonne stellen. Große Kästen und Töpfe (Tiefe ab etwa 30 bis 50 Zentimeter) werden mit einer Drainagierung angelegt, so haben’s die Pflanzen auch im Winter gut.


Mehr Ideen für Ihren Garten finden Sie jeden Monat neu im Magazin Servus in Stadt & Land und in unserem Abo-Shop.
Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Österreich
Jetzt LIVE

Barbiere in Österreich

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Österreich.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.