Donnerstag 16:05 im TV

Italiens verborgene Städte - Florenz


Die Perle der Renaissance unter dem 3D-Scanner, der die verborgenen Seiten der Medici-Stadt zu Tage bringt.

 

Mithilfe neuester 3D-Scantechnologien erforschen Dr. Michael Scott und sein Team die romantische Stadt Florenz. Sie zeigen, wie eine Stadt voller wunderbarer Fassaden und Kunstwerke eine verborgene Geschichte von Intrigen und Geheimnissen verdeckte und wie eine der mächtigsten Familien der Geschichte – die Medicis, die Paten der Renaissance – hinter all diesen Entwicklungen standen. Der britische Wissenschaftler deckt die Geheimnisse rund um eine der faszinierendsten Leistungen der Architektur auf, die Kuppel der Kathedrale Santa Maria del Fiore in Florenz. Er zeigt auch anhand eines 3D-Modells auf, wie viele geheime Gänge die Stadt Florenz beherbergt. Diese geheimen Gänge waren die Grundlage für den Ruhm der Stadt in der Renaissance.
Das könnte Sie auch interessieren