Käfers Gartentipps: Blütenpracht im Winter


Gärtner Johannes Käfer erklärt, welche Gehölze Sie trotz Winterschlaf zum Aufblühen bringen können.

Käfers Gartentipps: Blütenpracht im Winter Es heißt, wenn die Zweige genau am Weihnachtstag aufblühen, steht besonders viel Glück ins Haus.

Gärtner Johannes Käfer

  • Alternative Beschreibung des Bild
  • „Schneiden Sie die Zweige mit einem langen, schrägen Schnitt an und legen Sie sie über Nacht in lauwarmes Wasser.“
  • Johannes Käfer schreibt regelmäßig für servus.com und teilt sein Expertenwissen rund um Flora & Fauna.

Auch wenn die Natur draußen Winterpause macht, kann man sich in sein Zuhause Frühlingsstimmung holen. Dafür braucht es nur frisch geschnitte Zweige von Obstbäumen. Stellen Sie diese in eine Vase mit Wasser – mit ein bisschen Glück blühen ihre Knospen nach einigen Wochen auf.

Zum Erblühen brauchen die Zweige eine Kältewelle – oder das Tiefkühlfach

Viele werden sich nun fragen: Warum blühen die Zweige eigentlich, wo sie doch eigentlich im tiefsten Winterschlaf sind? Die Antwort darauf ist einfach: Die Blütenknospen sind im Herbst schon fertig auf den Zweigen ausgebildet. Doch bevor sie blühen können, sollten sie ersten Frost durchgemacht haben. In den Knospen sind nämlich Stoffe eingelagert, die ein Aufblühen während einer zu kurzen Warmphase verhindern. Diese Substanzen werden im Laufe des Winters durch die Kälte abgebaut. Erst wenn die Kälte vorbei ist, können die Knospen aufblühen. Auf diese Weise schützt sich der Baum vor zu früher Blüte, die niemals reife Früchte bringen würde. Wenn es vor dem Schneiden der Zweige also noch nicht lange genug richtig kalt war, könnte es sein, dass keine Knospen aufblühen. Insofern ist der Barbaratag (4. Dezember) kein Garant dafür, dass Zweige erblühen, ein Blick aufs vergangene Wetter schon eher. Ein kleiner Trick sei aber verraten: Wenn man die geschnittenen Triebe einige Tage im Tiefkühlfach des Kühlschranks aufbewahrt und dadurch einen kurzen Winter vortäuscht, dann stehen die Chancen auf Aufblühen ganz gut.

Servus-Wissen. Am 4. Dezember, dem Festtag der Heiligen Barbara, ist es Brauch, Zweige aus Obstbäumen zu schneiden und daheim in einer Vase mit Wasser aufzustellen. Beginnen diese am Heiligen Abend zu blühen, wird das als Zeichen des Glücks und der Gesundheit gedeutet. Die Heilige Barbara wurde von ihrem eigenen Vater verraten und hingerichtet, weil sie zum christlichen Glaube übergetreten war. In der Weihnachtszeit sollen auf ihrem Grab viele Blumen geblüht haben.

Welche Gehölze eignen sich für Blütenzweige?

Nicht nur Kirschzweige lassen sich in der Vase sehr gut vortreiben. Japanische Quitte, Goldregen, Ginster, Zierjohannisbeere, Forsythie, Weide, Schlehe und Dirndlstrauch können ebenso auf diese Weise angetrieben werden. Es müssen aber nicht nur Blütengehölze sein, auch Birkenzweige sehen wunderschön aus, wenn die lichtgrünen Blättchen hervorsprießen.

Wie behandelt man die geschnittenen Zweige?

Die Zweige sollten nach dem Schneiden zunächst einmal über Nacht in lauwarmes Wasser gelegt werden. Durch diese Behandlung werden sie aus der Kältestarre aufgeweckt. Zum sicheren Aufblühen ist es notwendig, dass Sie die Enden der Zweige vor dem Einwässern mit einem langen, schrägen Schnitt anschneiden oder die Schnitt-Enden mit einem Hammer breit klopfen. Durch das aufgesplitterte Holz wird die Wasseraufnahmefähigkeit wesentlich erhöht. Zum Wasser kann zur besseren Haltbarkeit etwas Staubzucker dazugegeben werden. Ich empfehle, das Vasenwasser alle drei bis vier Tage auszutauschen, um Fäulnis und Geruchsentwicklung zu vermeiden. Vorsicht auch vor allzu warmen Räumen oder unmittelbarer Heizungsnähe: Zu viel Hitze kann leicht Schaden anrichten, sodass die Zweige vertrocknen noch bevor sich die Knospen öffnen können.

Noch mehr Tipps und Inspiration für Garten, Terrasse und Balkon finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin und in den Sonderheften Servus Unser Garten. Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt in unserem Abo-Shop.

Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Haarpflege im Sommer
Jetzt LIVE

Haarpflege im Sommer

Wie man das Haar vor UV-Strahlen, Salz und Chlor schützen kann.

Schnelle Hilfe bei Insektenstichen und Verletzungen durch Pflanzen
Jetzt LIVE

Hilfe bei Insektenstichen

So versorgen Sie die Haut schnell und richtig.

Jetzt LIVE

Wenn der Bikini zwickt

Dr. Hans Gasperl gibt Tipps, um auf gesundem Wege Gewicht zu verlieren.

7 Muntermacher-Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit
Jetzt LIVE

7 Muntermacher-Tipps

Wie frische Kräuter gegen die Frühjahrsmüdigkeit wirken.

4 duftende Einschlafhilfen
Jetzt LIVE

4 duftende Einschlafhilfen

Gute Nacht! Diese Aromaöle sollten auf dem Nachtkästchen liegen.

Fasten mit Heilerde
Jetzt LIVE

Fasten mit Heilerde

Wie Heilerde bei einer Fastenkur hilft, den Körper von innen zu reinigen.

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

5 Hausmittel gegen Kater
Jetzt LIVE

Tipps gegen den Kater

Das hilft gegen den Katzenjammer nach einer alkoholreichen Nacht.

Heilkunde aus dem Küchenkastl
Jetzt LIVE

Heilkunde aus dem Küchenkastl

Welche Lebensmittel bei Husten, Kreislaufschwäche & Co. helfen können.

Heil-Moor- und Kräutercreme
€ 14,00
Jetzt LIVE

Heil-Moor- und Kräutercreme

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Das tut dem Immunsystem gut
Jetzt LIVE

Gutes fürs Immunsystem

Wie Sauna, Kältekammer und Salzgrotte die Gesundheit stärken.

Sanfte Peelingseife
€ 8,00
Jetzt LIVE

Sanfte Peelingseife

Weg mit Hautschüppchen, her mit strahlend zarter Haut.

5 Tipps fürs Heilfasten
Jetzt LIVE

5 Tipps fürs Heilfasten

Wie man die Verdauung unterstützt und den Körper stärkt.

Heute schon gelacht?
Jetzt LIVE

Heute schon gelacht?

Wie Sie Lachen für Ihre Gesundheit nutzen können.

Natürliche Badezusätze mit Heilwirkung
Jetzt LIVE

Natürliche Badezusätze

Was Kräuter, Öle, Salz und Blüten in der Wanne bewirken können.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Tipps für ein gesundes Wohnklima
Jetzt LIVE

Das gesunde Zuhause

Ein möglichst schadstofffreies Zuhause? Wir zeigen, worauf es ankommt.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

Natürliche Hilfe gegen trockene Hände
Jetzt LIVE

3 Tipps gegen trockene Hände

Wenn die Hände rau und rissig sind, hilft ein Griff ins Küchenregal.

Die Kunst der Teezubereitung
Jetzt LIVE

Die Kunst der Teezubereitung

Auf einen Blick: Die richtige Teemenge, Wassertemperatur und Ziehzeit.

7 Lebensmittel, die gute Laune machen
Jetzt LIVE

7 Gute-Laune-Lebensmittel

Welche Nahrungsmittel sanft stimmungsaufhellend wirken.

Jetzt LIVE

Schluss mit Rauchen?

Kippt Schwarz-Blau jetzt das geplante allgemeine Rauchverbot?

5 Kräuter, die für gute Laune sorgen
Jetzt LIVE

5 Gute-Laune-Kräuter

Damit vertreiben sie Schwermut und Müdigkeit auf natürliche Weise.

3 natürliche Badezusätze
Jetzt LIVE

3 wohltuende Badezusätze

Mit diesen Mischungen können Sie Anspannung und Müdigkeit wegbaden.

Immuno Kügelchen
€ 18,00
Jetzt LIVE

Immuno Kügelchen

Gesund durch das Jahr mit Volksmedizin.

4 Tipps gegen das Stimmungstief
Jetzt LIVE

4 Stimmungsaufheller

Wie man Winter-Müdigkeit und Trübsal erfolgreich entkommt.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.