Küstenlinie Südafrikas - Von Kap Agulhas nach Knysna


Die Geheimnisse und Geschichten der Küstenlinie Südafrikas - in dreizehn weiteren Episoden.

 

Peter Butler und sein junges Expertenteam erkunden weiterhin die Küstenlinie Südafrikas. Diesmal füttert die Meeresbiologin Eleanor einen außergewöhnlichen Raubfisch: den Rochen.
Der Archäologe Gavin besucht einen der Ursprungsorte der Menschheit. Denn Afrika gilt als die Wiege der Menschheit. An der Südküste des Kontinents lag die Heimat des ersten modernen Menschen. In der Blombos-Höhle geht er auf Spurensuche.
Und die Historikerin Nomalanga findet heraus, warum Norweger die Stadt Knysna gegründet haben.
Das könnte Sie auch interessieren