Kleine Fleischkunde: So entbeinen Sie ein Huhn und lassen es trotzdem ganz


Wenn Sie ein Brathuhn entbeinen, bleibt mehr Platz für die Semmelfülle und beim späteren Aufschneiden ist kein Knochen im Weg.

Kleine Fleischkunde: So entbeinen Sie ein Huhn und lassen es trotzdem ganz Keine Sorge, das Entbeinen eines Huhns geht viel einfacher als Sie denken.

Das perfekte Brathuhn ist entbeint, aber trotzdem noch im Ganzen erhalten und mit flaumiger Semmelmasse gefüllt. Wenn es dann aus dem Ofen kommt, muss man nicht zur Geflügelschere greifen. Sie erhalten mit jedem Schnitt zartes, saftiges Hühnerfleisch. Keine störenden Knochen, nur Fleisch und g'schmackige Fülle. Ein tolles Rezept dafür finden Sie übrigens hier.

Um zu diesem Ergebnis zu kommen, müssen Sie das Huhn vorher entbeinen. Keine Sorge, das geht einfacher als Sie denken. Sie brauchen lediglich das richtige Messer – eines mit einer flexiblen und sehr scharfen Klinge – und etwas Übung.

DAS brauchen sie

1 ganzes Huhn
1
scharfes Ausbeinmesser
10-15 Zahnstocher
etwas Küchengarn

 

und so geht's

Schritt 1

Schritt 1
Huhn mit der Brust nach unten auflegen, entlang des Rückgrats die Haut durchtrennen und mit flach geführtem Messer das Fleisch vom Rippenknochen trennen.

Schritt 2

Schritt 2
Die flache Klinge bis zum Keulenansatz führen, das Knorpelgelenk der Oberkeule freikratzen und durchtrennen. Die Schritte 1 und 2 auf der anderen Seite wiederholen.

Schritt 3

Schritt 3
Huhn um 180 Grad drehen und das Fleisch auf beiden Seiten bis zur Brust von den Rippen lösen. Die oberen Knochen beider Flügel am Schultergelenk durchtrennen.

Schritt 4

Schritt 4
Das Huhn erneut um 180 Grad drehen. Brustfleisch durch vorsichtiges Schaben und Schneiden vom Brustbein lösen. Dabei darauf achten, auf keinen Fall die Haut zu verletzen. 

Schritt 5

Schritt 5
Die Rumpfkarkasse vorsichtig ablösen.

Schritt 6

Schritt 6
Auf jeder Seite die unteren beiden Flügelgelenke abtrennen.

Schritt 7

Schritt 7
Beide Oberschenkelknochen vorsichtig freischaben, am Gelenk durchtrennen und entfernen.

Schritt 8

Schritt 8
Entbeintes Huhn mit der Brust nach unten aufklappen, die Fülle darauf verteilen (bis in die Oberkeulen, aus der die Knochen entnommen wurden) und wieder zusammenklappen. Dann im Abstand von ca. zwei Zentimetern Zahnstocher auf beiden Seiten durch die Haut stecken.

Schritt 9

Schritt 9
Küchengarn am ersten Zahnstocher auf der Bürzelseite anbinden und wie beim Zubinden eines Bergschuhs um die anderen Zahnstocher fädeln. Am Halsende durch Zug verschließen.


Servus Gute Küche – das Magazin für Genießer – liefert jede Menge Rezepte und Küchenwissen. Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt in unserem Abo-Shop.
Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Neuer Glanz für stumpfes Haar
Jetzt LIVE

Glanz für stumpfes Haar

Wie man aus Kürbissaft eine Haarspülung herstellt, die es in sich hat.

Körperpeeling mit Kürbis
Jetzt LIVE

Jetzt duschen wir mit Kürbis

Warum sie das Gemüse unbedingt mit in die Dusche nehmen sollten.

Lavendel-Handcreme zum Selbermachen
Jetzt LIVE

Zarte Lavendel-Handcreme

Wohltuende Pflege mit zartem Duft für weiche Hände.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Trinkmoor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Trinkmoor

Länger eingenommen, kann er basisch und regulierend wirken.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.