Monaco ist für alle da!


Im Fernsehen sieht man Yachten, Villen, das Casino, hunderte Promis beim Schaulaufen und vieles mehr. Möchte man das selbst mal miterleben, so teuer kommt einem das gar nicht.

 

Der Fürst lädt ein, die Welt blickt nach Monaco. Die modernen Gladiatoren unserer Zeit flitzen mit atemberaubenden 300 km/h durch das kleine Fürstentum. Die Kulisse könnte nicht traumhafter sein. Yachten, Villen, Strand, Prunk und Glamour. Alles an einem Ort. Und ja, man kann selbst mittendrin sein, ohne dass man im Lotto gewonnen haben muss! Das beweisen uns Philip Oszwald und Max Foidl.
Das könnte Sie auch interessieren