P.M. Wissen: Episode 3


P.M. Wissen stellt spannende Fragen und gibt überraschende Antworten. Gemeinsam mit dem Wissenschaftler und Analog-Astronauten Gernot Grömer begeben wir uns jede Woche auf eine neue Reise in die Welt von Morgen.

 

Die Bergung von Verletzten in durch Erdbeben zerstörten Gebieten ist äußerst schwierig. Für das Überleben zählt jede Sekunden. Können uns Drohnen helfen, Menschen aus Unglücksgebieten zu retten? Außerdem: Wieviel Pullis entstehen aus einem Schaf? Können wir bald Knochen künstlich nachwachsen lassen? Wie schaffen es Magier, uns hinters Licht zu führen - und wie lebten die Gladiatoren?
Das könnte Sie auch interessieren