Bayern

Räucherpfanne aus Messing

€ 31,00 (inkl. MwSt.)

Massive Räucherpfanne aus Messing mit Holzgriff. Der hitzebeständige Griff liegt gut in der Hand, und so eignet sich die Pfanne hervorragend für Hausräucherungen. Einfach mit glühender Kohle räuchern. Zuvor den Pfannenboden optimalerweise mit Räuchersand oder sehr kleinen Kieselsteinen bedecken.

Maße: Durchmesser 12 cm, mit Stiel 24 cm

 



DUFTENDE RITUALE

Seit Menschengedenken werden in allen Kulturen aromatische Pflanzen und duftende Substanzen über einer Wärmequelle langsam verglüht. Im Alpenraum wird besonders zu den Raunächten um den Jahreswechsel geräuchert. Aber natürlich können wir das ganze Jahr von der heilenden, segnenden, reinigenden und vor allem schützenden Wirkung der Kräuter und Harze auf den Menschen unseren Nutzen ziehen. Dem Räuchern werden vielfältige Wirkungen zugeschrieben: Es reinigt, befreit die Luft von Keimen, es beseitigt negative Energien, es schützt vor Krankheit und Unglück und hilft bei einem Neubeginn. Auch gegen Stress und Unruhe kann eine Räucherung hilfreich sein.

Duftendes Erlebnis

Die Räucherpfanne funktioniert einfach: Man gibt Räucherkohle in die Pfanne, darüber wird dann das Räucherwerk, das aus Kräuter- und Harzmischungen besteht, verstreut. Weil der Deckel den Rauch durchlässt, kann die Luft zirkulieren und der Geruch der Kräuter sich optimal im Raum verteilen. Wird die massive Pfanne einmal nicht angeheizt, dann wirkt sie hervorragend als Dekorationsstück. Um lange Freude mit der Räucherpfanne zu haben, sollte man sie vor Feuchtigkeit schützen.