ServusTV-Koch Mike Süsser: gefüllte Hendlbrust mit Schafskäse


ServusTV-Koch Mike Süsser findet mit Oregano, Schafskäse und Kapern gute Geschmackspartner für die Hühnerbrust.



FÜR 4 PORTIONEN


ZUTATEN FÜR DAS HUHN

  • Hühnerbrustfilets
  • 100 Schafskäse (zerbröselt)
  • TL Olivenöl
  • EL frischer Oregano (gehackt)
  • TL abgeriebene Schale einer Zitrone

ZUTATEN FÜR DIE MARINADE

  • 250 ml Verjus (saurer Traubensaft aus unreifen Weintrauben)
  • 30 Butter
  • Knoblauchzehen (zerstoßen)
  • EL Kapern (in Salz eingelegt und abgespült)
  • EL Olivenöl
  • TL Honig
  • EL Petersilie (gehackt)

ZUBEREITUNG

    1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
    2. Die Hühnerbrustfilets seitlich so einschneiden, dass eine Tasche entsteht, jedoch nicht durchschneiden.
    3. Den Schafskäse mit dem Oregano, dem Pfeffer, dem Öl und der abgeriebenen Zitronenschale in einer Schüssel vermengen.
    4. Die Hühnerbrüste mit der Mischung füllen und mit einem Holzspießchen verschließen.
    5. Das Öl und die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite drei Minuten goldbraun anbraten. Auf eine Blech legen und im Ofen in 15 bis 20 Minuten fertig braten.
    6. Inzwischen in derselben Pfanne den Knoblauch und die Kapern zwei Minuten anschwitzen, den Honig und den Verjus zugeben und auf mittlerer Stufe zehn Minuten garen, bis die Sauce auf die Hälfte eingekocht ist.
    7. Die Pfanne von der Kochstelle ziehen und die Petersilie einrühren.
    8. Die Hühnerbrüste aus dem Ofen nehmen, in dicke Scheiben schneiden und mit der Sauce überziehen.
    9. Für die Deko eignen sich Blattsalate, Kresse und Keimlinge.
Das könnte Sie auch interessieren