Skifahren lernen in Nepal


Der Rückschluss "Wo Schnee liegt, gibt es Skifahrer" trifft auf Nepal, das "Dach der Welt", nicht zu. Im Land der Sherpas, der wohl besten Bergsteiger der Welt, gibt es nur wenige, die sicher auf zwei Brettern die Pisten hinunterkommen. Österreichische Studenten haben Sherpas deswegen Skiunterricht gegeben.

 

Nepal, das Mekka für Bergsteiger aus aller Welt. Nepal ist auch die Heimat der berühmten Sherpas. Aber was kaum einer weiß: so exzellente Bergsteiger Sherpas auch sind, Skifahren können sie nur kaum bis gar nicht. Und genau das haben österreichische Studenten jetzt zu ändern versucht. Simon Micheler und Mathea Holaus erzählen uns die ganze Geschichte im Sportfilm der Woche.
Das könnte Sie auch interessieren