Terra Mater: Die Rekorde der Tiere


Die Natur testet immer wieder die Grenzen der Evolution und wird niemals müde, uns mit atemraubenden Rekorden zum Staunen zu bringen.

 

Der Größte bekommt den Vortritt. Der Afrikanische Elefant ist ein 6.000 Kilo Koloss und vier Meter hoch. Seine ziegel-großen Backenzähne zermalmen mühelos Äste und hartes Gestrüpp. Das Markenzeichen der Elefanten sind die berühmten Stoßzähne – der Rekord liegt bei 90 Kilo, pro Stück. Die Titanen trumpfen sogar mit dem größten Gehirn unter den Landtieren auf – fünf Kilo, vier Mal so schwer wie das eines Menschen. Doch die Grauen räumen nicht alle Preise ab…Die Giraffe kann aus luftigen sechs Metern auf den Elefanten herabblicken. Der Sibirische Tiger ist eine 300 Kilo Samtpfote und mit drei Metern die größte Katze der Welt. Und bei japanischen Riesensalamandern ist der Name Programm.
Das könnte Sie auch interessieren