Terra Mater: Die Sonne – Inferno im All


Dieser Film präsentiert den aktuellen Stand der Sonnenforschung, Er bietet neue und überraschende Einblicke in dieses ebenso heiße wie heikle Thema und zeigt, wie Forscher versuchen, die Sonne und ihr oft rätselhaftes Verhalten besser zu verstehen.

 

Unsere Sonne scheint ruhig und gleichmäßig - aber nur auf den ersten Blick. Bei näherer Betrachtung entpuppt sie sich als aktive, dynamische Welt, auf der es heiß hergeht. Glühendes, brodelndes Plasma wird von einem unvorstellbar starken Magnetfeld in Schach gehalten. Bricht dieses zusammen, werden gewaltige Mengen Sonnenmaterie ins All geschleudert.

Wenn diese Materiewolken die Erde treffen, können sie Satelliten zerstören oder Stromnetze lahmlegen. Unserehochtechnisierte Gesellschaft ist immer stärker von elektronischen Einrichtungen abhängig. Umso wichtiger ist eine genaue und zuverlässige Vorhersage von Sonnenstürmen - daher behalten Forscher weltweit unseren Heimatstern genau im Visier.
Das könnte Sie auch interessieren