Topathlet - I Like!


Doppel-Klick, Likes und viele Herzen- dank sozialer Netzwerke werden Fans zu Followern und können ihren Stars mittlerweile überall hin via Live-Story, Feed oder Blog folgen. Und das gefällt.

 

Mediziner haben bewiesen, dass jedes noch so kleine Like beim Adressaten eine kleine Dopaminausschüttung auslöst, also ein bisschen Glückshormone freisetzt. Und weil Sportler auch nur Menschen sind, gibt es einige, die davon offensichtlich gar nicht genug bekommen können. Nik Mahatsek über einige besonders prominente Beispiele.
Das könnte Sie auch interessieren