Unterwegs mit Bertl Göttl, Kärnten

€ 7,00 (inkl. MwSt.)

Kurzweilige Reise durch das Kärntner Dreiländereck. ServusTV-Moderator und Brauchtumsexperte Bertl Göttl nimmt in seinem Büchlein „Unterwegs mit Bertl Göttl. Im Kärntner Dreiländereck“ den Leser mit zu besonders schönen Kärntner Flecken und versorgt ihn mit zahlreichen Eindrücken und Geschichten. Nummer 54 aus der Reihe „Das große kleine Buch“, erschienen im Servus Verlag.

Maße: 14,5 × 11 cm; Umfang: 64 Seiten; Hardcover
ISBN: 978-3-7104-0113-8

 



Unterwegs in Kärnten
Unterwegs in Kärnten
Unterwegs in Kärnten
Unterwegs in Kärnten

Unterwegs mit Bertl Göttl

Es war ein unvergessliches Erlebnis für ServusTV-Moderator Bertl Göttl, als er mit einem legendären Zwölfer- Steyr-Oldtimer, Baujahr 1929, durch das Kärntner Dreiländereck fahren durfte. Auf Film gebannt, erfreute die Sendung viele ServusTV-Zuschauer. Nun hat Bertl Göttl seine Reise in einem Büchlein niedergeschrieben. Reisen Sie mit ins Kärntner Dreiländereck: zum Naturpark Dobratsch, auf die Villacher Alpenstraße, in den Nötscher Kreis und zu vielen weiteren Stationen im und rund ums schöne Kärntner Land.

Eine Reise wert

In gewohnt kurzweiliger und unterhaltsamer Art und Weise nimmt Bertl Göttl den Leser mit zu diesem besonders schönen Flecken Erde. Eingebettet in eine atemberaubende Naturkulisse, bietet die Region zahlreiche Traditionen und kulturelle Schätze. So verrät Bäckerin Hermine Wiegele ihr Kärntner-Reindling-Rezept, wir erlangen einen Einblick in das Leben der Bleiburger Bergleute und bestaunen die Garnitzenklamm. Zum Abschluss besucht der Brauchtumsexperte noch das Kufenstechen in Feistritz und hat damit sein Ziel erreicht: Viele Leser werden sich nun selbst von der Schönheit dieser Region überzeugen wollen.