Warnstufe 5: Höchste Lawinen-Gefahr in der Steiermark


Große Teile Österreichs kämpfen weiter mit ungeheuren Schneemassen: In der Obersteiermark gilt derzeit die höchste Lawinenwarnstufe 5 – zum ersten Mal seit zehn Jahren. Tausende Menschen sitzen in Seitentälern fest. Im Sölktal hat sich ein Arzt auf eigene Gefahr zu den Bewohnern im Tal aufgemacht, um sie mit dem Nötigsten zu versorgen.

 

Das könnte Sie auch interessieren