Wieder Wetter-Wahnsinn in Österreich


Tausende Haushalte ohne Strom, ein Wanderer, der vom Blitz getroffen wird und Straßen, die sich in reißende Bäche verwandeln: Unwetter forderten in den letzten Tagen wieder die Einsatzkräfte, vor allem in der Steiermark. Völlig unbeeindruckt von den Regenmassen zeigten sich dagegen tausende partywütige Festival-Besucher in Salzburg...

 

Das könnte Sie auch interessieren