Wundern & wissen: 7 Fakten zu Tim Robbins


Tim Robbins begeistert uns regelmäßig mit überragenden Schauspielleistungen. Wir haben 7 Fakten zu Robbins, die Sie noch nicht kannten.

Wundern & wissen: 7 Fakten zu Tim Robbins Tim Robbins in „Nix zu verlieren“.

Wir kennen Tim Robbins aus legendären Filmen als verzweifelten Gefängnisinsassen, als traumatisierten Mordverdächtigen oder betrogenen Ehemann. Die folgenden 7 Fakten zu Tim Robbins haben Sie aber vermutlich noch nicht gekannt.

  1. Hilfe für Häftlinge
    Tim Robbins gehört nicht zu jenen Schauspielern, die soziales Engagement nur zur Imagepflege zeigen. Er engagiert sich seit Jahren für Häftlinge und organisiert Schauspielkurse für sie. Immer wieder organisiert Robbins nicht nur die Kurse, sondern unterrichtet auch selbst aktiv. Ob sein Engagement für Inhaftierte mit seiner Rolle eines Häftlings in „Die Verurteilten“ zusammenhängt, ist allerdings nicht bekannt
  2. Die Liebe zum Eis
    Die Liebe zum Eishockey wurde dem Schauspieler förmlich in die Wiege gelegt. Bereits als Kind begann Robbins, aktiv Eishockey zu spielen, an der High School wurde er allerdings aus dem Team geworfen, weil er auf und abseits des Spielfelds häufig Prügeleien anzettelte. Bereits als Leinwandlegende bekannt, war Robbins mehrmals bei Promi-Spielen der amerikanischen Profiliga NHL zu sehen. Sein Lieblingsteam sind übrigens die New York Rangers — er behauptet von sich selbst, der größte Rangers-Fan auf der ganzen Welt zu sein.
  3. Der Familienmensch
    Zu einem weltberühmten Schauspieler gehört in der Regel auch ein nicht minder berühmter Lebenspartner. Im Fall von Tim Robbins war es die bezaubernde Susan Sarandon, mit der er über 21 Jahre zusammenlebte. Das Paar hat zwei Söhne, trennte sich allerdings im Jahr 2009. Dass Robbins ein leidenschaftlicher Familienmensch ist, verdeutlicht eine Episode aus dem Jahr 2001. Nach den Anschlägen auf das World Trade Center in New York wollte der Schauspieler, der sich zu dem Zeitpunkt in New York aufhielt, unbedingt zu seiner Familie in Los Angeles, alle Flüge waren zu dem Zeitpunkt aber gestrichen. Gemeinsam mit einem Freund nahm Robbins die 56-stündige Autofahrt in Kauf, um seine Kinder in die Arme schließen zu können.
  4. Der Größte aller Zeiten!
    Bis heute ist Tim Robbins mit seinen 1,96 Meter der größte Schauspieler, der jemals einen Oscar gewann. Im Jahr 2004 durfte er den Preis für den besten Nebendarsteller für seine schauspielerische Glanzleistung im Drama Mystic River an der Seite seines Freundes Sean Penn entgegennehmen. Kein Preisträger war je größer, der größte Nominierte war James Cromwell 1996 mit einer Körpergröße von zwei Metern.
  5. Heimat, fremde Heimat
    Tim Robbins wurde 1958 in Kalifornien als Sohn eines Sängers und einer Schauspielerin geboren. Doch seine Wurzeln sind auf der halben Welt verstreut. Robbins’ Vorfahren stammen zum Teil aus England, Norwegen, Nordirland, Schottland, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden.
  6. Der Pazifist
    In Hollywood ist Tim Robbins nicht nur aufgrund seiner grandiosen schauspielerischen Leistungen bekannt. Der 58-Jährige ist, wie seine Ex-Frau Susan Sarandon, seit vielen Jahren für sein politisches Engagement bekannt. In einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung sagte er über den damaligen US-Präsidenten George W. Bush, er wäre ein Krimineller, den man vor Gericht stellen müsse. Auch viele der Filme, bei denen Robbins Regie führte, enthalten klare politische Botschaften. Der Schauspieler ist regelmäßiger Teilnehmer von Anti-Kriegs-Kundgebungen.
  7. In bester Gesellschaft
    Nach den ersten Riesenerfolgen kommt über die Jahre als Filmstar ein illustrer Bekanntenkreis zusammen. Tim Robbins ist da keine Ausnahme. Mit John Cusack verbindet ihn eine enge Freundschaft, auch Sean Penn, der mit Robbins im preisgekrönten Drama Mystic River brillierte, zählt zu seinem Freundeskreis. Robbins gilt außerdem als der Entdecker von Jack Black, mit dem er seither schon einige Male vor der Kamera stand.

  8. TV-Tipp: Nachdem er seine Frau beim Seitensprung mit seinem Chef erwischt, wird Tim Robbins auch noch von einem Kleinkriminellen entführt - „Nix zu verlieren“: Dienstag, 20:15 Uhr bei ServusTV.


Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Haarpflege im Sommer
Jetzt LIVE

Haarpflege im Sommer

Wie man das Haar vor UV-Strahlen, Salz und Chlor schützen kann.

Schnelle Hilfe bei Insektenstichen und Verletzungen durch Pflanzen
Jetzt LIVE

Hilfe bei Insektenstichen

So versorgen Sie die Haut schnell und richtig.

Jetzt LIVE

Wenn der Bikini zwickt

Dr. Hans Gasperl gibt Tipps, um auf gesundem Wege Gewicht zu verlieren.

7 Muntermacher-Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit
Jetzt LIVE

7 Muntermacher-Tipps

Wie frische Kräuter gegen die Frühjahrsmüdigkeit wirken.

4 duftende Einschlafhilfen
Jetzt LIVE

4 duftende Einschlafhilfen

Gute Nacht! Diese Aromaöle sollten auf dem Nachtkästchen liegen.

Fasten mit Heilerde
Jetzt LIVE

Fasten mit Heilerde

Wie Heilerde bei einer Fastenkur hilft, den Körper von innen zu reinigen.

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

5 Hausmittel gegen Kater
Jetzt LIVE

Tipps gegen den Kater

Das hilft gegen den Katzenjammer nach einer alkoholreichen Nacht.

Heilkunde aus dem Küchenkastl
Jetzt LIVE

Heilkunde aus dem Küchenkastl

Welche Lebensmittel bei Husten, Kreislaufschwäche & Co. helfen können.

Heil-Moor- und Kräutercreme
€ 14,00
Jetzt LIVE

Heil-Moor- und Kräutercreme

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Das tut dem Immunsystem gut
Jetzt LIVE

Gutes fürs Immunsystem

Wie Sauna, Kältekammer und Salzgrotte die Gesundheit stärken.

Sanfte Peelingseife
€ 8,00
Jetzt LIVE

Sanfte Peelingseife

Weg mit Hautschüppchen, her mit strahlend zarter Haut.

5 Tipps fürs Heilfasten
Jetzt LIVE

5 Tipps fürs Heilfasten

Wie man die Verdauung unterstützt und den Körper stärkt.

Heute schon gelacht?
Jetzt LIVE

Heute schon gelacht?

Wie Sie Lachen für Ihre Gesundheit nutzen können.

Natürliche Badezusätze mit Heilwirkung
Jetzt LIVE

Natürliche Badezusätze

Was Kräuter, Öle, Salz und Blüten in der Wanne bewirken können.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Tipps für ein gesundes Wohnklima
Jetzt LIVE

Das gesunde Zuhause

Ein möglichst schadstofffreies Zuhause? Wir zeigen, worauf es ankommt.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

Natürliche Hilfe gegen trockene Hände
Jetzt LIVE

3 Tipps gegen trockene Hände

Wenn die Hände rau und rissig sind, hilft ein Griff ins Küchenregal.

Die Kunst der Teezubereitung
Jetzt LIVE

Die Kunst der Teezubereitung

Auf einen Blick: Die richtige Teemenge, Wassertemperatur und Ziehzeit.

7 Lebensmittel, die gute Laune machen
Jetzt LIVE

7 Gute-Laune-Lebensmittel

Welche Nahrungsmittel sanft stimmungsaufhellend wirken.

Jetzt LIVE

Schluss mit Rauchen?

Kippt Schwarz-Blau jetzt das geplante allgemeine Rauchverbot?

5 Kräuter, die für gute Laune sorgen
Jetzt LIVE

5 Gute-Laune-Kräuter

Damit vertreiben sie Schwermut und Müdigkeit auf natürliche Weise.

3 natürliche Badezusätze
Jetzt LIVE

3 wohltuende Badezusätze

Mit diesen Mischungen können Sie Anspannung und Müdigkeit wegbaden.

Immuno Kügelchen
€ 18,00
Jetzt LIVE

Immuno Kügelchen

Gesund durch das Jahr mit Volksmedizin.

4 Tipps gegen das Stimmungstief
Jetzt LIVE

4 Stimmungsaufheller

Wie man Winter-Müdigkeit und Trübsal erfolgreich entkommt.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.