Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Zach Braff


Vom belächelten Außenseiter zum geliebten TV-Star - wie das ging, lesen Sie hier.

Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Zach Braff Zach Braff in „Garden State“

13 Jahre lang sprach er vor und wurde abgelehnt. Doch dann, mit 26, kam die Rolle, die fast zehn Jahre lang das Leben von Zach Braff prägte: In der Krankenhaus-Sitcom „Scrubs – Die Anfänger“ spielte er sich als Dr. John (JD) Dorian in die Herzen der Zuschauer. Drei Golden Globes- und eine Emmy-Nominierung waren die Folge. Doch das Multitalent schreibt auch selbst Drehbücher und führt Regie, etwa für den umjubelten Indie-Film „Garden State“ und „Wish I was here“ – für letzteren bekam er dank Crowdfunding seiner Fans binnen vier Tagen die benötigten drei Millionen Dollar zusammen. Auch diese sieben Fakten über den Star sind überraschend:

  1. Der Fotobomber
    „Fotobombe“ nennen es die US-Amerikaner, wenn ein Foto entweder zufällig oder absichtlich sabotiert wird. Im Falle eines deutschen Hochzeitspärchens, das sich gerade auf einem Zebrastreifen in New York küssend fotografieren ließ, war es volle Absicht: Zach Braff spazierte just in dem Moment, als der Fotograf auslöste, frech grinsend durchs Bild.
  2. Bar Mitzwa mal anders
    Zach Braff – mit vollem Namen Zachary Israel Braff – wurde im jüdischen Glauben erzogen. Als Oberthema für seine Bar Mitzwa wählte er als 13-Jähriger nicht, wie viele andere Burschen, ein sportliches. Sondern: Musicals. Inklusive Darstellern, jeder in einem anderen Broadway Musical-Kostüm gekleidet. Das Ganze war dann recht skurril, erzählte er Jahrzehnte später in einer Late Night Show. Auf seiner Feier war übrigens auch Lauryn Hill, die spätere Fugees-Sängerin, mit der Braff seit der Schulzeit befreundet ist.
  3. Rette mich, Liebling!
    Die Frau fürs Leben hat Zach Braff mit 42 Jahren noch nicht gefunden. Doch er glaubt fest daran, dass sie da draußen irgendwo auf ihn wartet. Und ihn retten wird. Was in der Vorstellung des Schauspielers heißen soll: Liebe bedeutet, mit einem perfekten Partner durchs Leben zu gehen, der – O-Ton Braff – „dich vervollständigt, der dich vor dir selbst rettet, dich erleuchtet.“
  4. Die Anfänge: Theatercamp
    Als Kind kam er sich lange wie ein Nerd vor, war Außenseiter: Er sah sich nie als „harten Mann“, und sich für Schauspielerei und Film zu interessieren, galt nun einmal als absolut unmännlich. Ja, sogar als Schimpfwort: Zu oft hat Braff hören müssen, Theater sei etwas für Schwule. Zum Glück meldeten ihn seine Eltern im berühmten Theater-Sommercamp Stagedoor Manor an, wo er u.a. auf Natalie Portman traf (die später in seinem Regiedebüt „Garden State“ mitspielt), und sich das erste Mal glücklich und verstanden fühlte.
  5. Neurotische Macken
    Mit zehn Jahren wurde bei ihm eine Zwangsstörung diagnostiziert, auf Englisch OCD (obsessive compulsive disorder) genannt. In der Serie „Scrubs“ leidet Dr. Casey, gespielt von Michael J. Fox, an OCD. Zwangsgedanken und später auch Angstzustände begleiteten Braff, der in der Krankenhausserie den immer fröhlichen Arzt spielt, eine Weile seines Lebens. Sie mündeten sogar in eine Depression, die er nun unter Kontrolle hat.
  6. Fliegen als Leidenschaft
    Bitte abheben: Zach Braff besitzt eine Pilotenschein und liebt es, mit seiner Maschine zu fliegen, einer Cirrus SR 22. In der Luft fühle er sich frei, sagte er einmal. Nachdem die Erfolgsserie „Scrubs“ abgedreht war, durfte sich Braff endlich die Lizenz zum Fliegen holen – während der Serie war ihm der Pilotenschein nicht erlaubt, da sonst die Versicherungsprämien für „Scrubs“ zu teuer geworden wären.
  7. Kontrollverlust
    Es ist schon eine Weile her, 2006 war es, da führte man Zach Braff in der versteckte-Kamera-Sendung „Punk’d“ vor: Ein 12-Jähriger schien Braffs nagelneues Auto, einen Porsche, mit Graffitis zu besprühen. Der Schauspieler, der bekanntlich ein Autonarr ist (er mag Audi und Porsche), verlor die Beherrschung – und schlug zu. Angeblich war es so dunkel, dass der Star nicht erkannte, dass er ein Kind vor sich hatte.

TV-Tipp: Dienstag, 16. Jänner., 20:15 Uhr: Zach Braffs berührendes Regiedebüt „Garden State“.

 

Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 95,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Schon mal Ha(ar)ferflocken probiert?
Jetzt LIVE

Hafer fürs Haar

Wie man aus den hellen Flocken ganz leicht eine Naturhaarkur macht.

Neuer Glanz für stumpfes Haar
Jetzt LIVE

Glanz für stumpfes Haar

Wie man aus Kürbissaft eine Haarspülung herstellt, die es in sich hat.

Körperpeeling mit Kürbis
Jetzt LIVE

Jetzt duschen wir mit Kürbis

Warum sie das Gemüse unbedingt mit in die Dusche nehmen sollten.

Lavendel-Handcreme zum Selbermachen
Jetzt LIVE

Zarte Lavendel-Handcreme

Wohltuende Pflege mit zartem Duft für weiche Hände.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Trinkmoor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Trinkmoor

Länger eingenommen, kann er basisch und regulierend wirken.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

7 Gründe, täglich Leinsamen zu essen
Jetzt LIVE

7 Gründe, Leinsamen zu essen

7 Gründe, täglich einen Löffel Leinsamen zu essen.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.