von-Schmidt-Zabierow Hütte


Auf der Schmidt-Zabierow Hütte gibt's für Wanderer Schnamkerln aus der Pfanne von Nepali Gelu, der hier seine zweite Heimat gefunden hat.


Unterwegs zu den schönsten Hütten des Alpenraums: Wenn Wanderer und Kletterer auf der von-Schmidt-Zabierow Hütte bei Lofer ankommen und ihr verdientes Hüttenessen genießen, staunen sie oft nicht schlecht. Denn der Nepali Gelu Passang kocht Kaspress- oder Tirolerknödel wie ein waschechter Österreicher. Seit 2006 ist Gelu jeden Sommer auf Katharina Filzer-Meibergers Hütte. Die Loferer Steinberge sind seine zweite Heimat geworden.
Das könnte Sie auch interessieren