5 Tipps fürs Südliche Allgäu: Erste Reihe Alpenloge


Vom Städtchen Seeg aus hat man die Gipfel der Voralpen wie eine Karte vor sich – der Landstrich wird auch als Königsloge der Alpen bezeichnet.

5 Tipps fürs Südliche Allgäu: Erste Reihe Alpenloge Einzigartiger Blick auf die Berge im südlichen Allgäu.

5 Tipps fürs Südliche Allgäu: Erste Reihe Alpenloge Am Luimooser Weiher kann man herrlich baden.

5 Tipps fürs Südliche Allgäu: Erste Reihe Alpenloge Langsam fließt die Lobach hinter Seeg vorbei.

Die Region Südliches Allgäu, nahe der österreichischen Grenze im Ostallgäu, ist eine Welt aus Wäldern, Wiesen und Kapellen. Perfekt für einen ruhigen Sonnentag oder für Spaziergänge über grüne Wiesen und durch dunkle Moore, über Hängebrücken und Viehgatter. Eingebettet in dieses hügelige Gelände liegt das kleine Städtchen Seeg, gemeinsam mit seinen Nachbargemeinden Rückholz, Hopferau, Roßhaupten und Lengenwang. 1958 wurde die Gemeinde als Erholungsort anerkannt. Bis heute ist Milchwirtschaft das prägende Element in dieser Region.


1. Käse aus Rohmilch und Urlaub gleich dazu

Johann Lipp bei der Käse-HerstellungSeinen Käse stellt Johann Lipp aus silagefreier Rohmilch seiner eigenen Kühe her.

Auf einem Einzelgehöft außerhalb von Rückholz befindet sich Johann Lipps Käserei. Der Allgäuer bietet mit hoher Qualität und großer Auswahl den industriellen Herstellern die Stirn. In dem Familienbetrieb wird nur Milch von den eigenen Kühen verkäst. Diese wird nicht erhitzt, denn Johann Lipp stellt ausschließlich Rohmilchkäse her. Informationen über Raclette-Essen und Käsereiführungen kann man auf der Internetseite nachlesen. Wer beim Käser urlauben möchte, kann sich im angeschlossenen Ferienhaus einmieten. Es gibt Platz für insgesamt zwölf Personen, dazu einen Spielplatz, Streicheltiere und ein Wassertretbecken.

Hofkäserei Lipp
Stelle 1
D-87494 Rückholz

Tel.: +49/8369/361
www.hofkaeserei-lipp.de


2. Von Krautkrapfen bis Ziegernudeln

Hans-Georg Kaufmann an seinem StammtischHans-Georg Kaufmann am Stammtisch seines Hotels in Roßhaupten.

1966 eröffneten Johann und Wilhelmine Kaufmann, die Eltern des heutigen Inhabers, ihr Hotel in Roßhaupten. Als Sohn Hans-Georg 2003 den Betrieb modernisierte, ließ er die 250 Jahre alten Holzdecken in der Gaststube bestehen. Neu ist ein Anbau aus naturnahen Materialien wie Lehm, Holz, Filz und den verwitterten Latten eines alten Stadels. Es entstand ein helles Urlaubshotel mit korbgedeckter Sauna und einem Schwimmbad. Typisch allgäuerisch – und doch eine große Ausnahme in der Region. Auch im Restaurant setzt der Hotelier und Koch Akzente. Neben feiner Küche gibt es auf der Karte typisch Allgäuerisches wie Krautkrapfen, Ziegernudeln, Gröschtl oder Maultaschen.

Hotel Kaufmann
Füssener Straße 44
D-87672 Roßhaupten

Tel.: +49/8367/9123-0
www.hotel-kaufmann.de


3. Das Moor mit Einheimischen entdecken

Hedwig Langhof in den Moorwäldern auf der Lobacher ViehweideHedwig Langhof führt Interessierte in die verwunschenen Moorwälder auf der Lobacher Viehweide.

Im Allgäu findet sich eine der wertvollsten Moorlandschaften Mitteleuropas. Dem Schutz und der Pflege dieser Gebiete hat sich der Zweckverband Allgäuer Moorallianz verschrieben. Mithilfe von ausgebildeten Moor-Erlebnisführern will man Kenntnisse über die Feuchtgebiete vermitteln. Hedwig Langhof aus Seeg führt ihre Gäste mit größter Leidenschaft und bewundernswerter Energie über Streuwiesen ins Hochmoor auf der Lobacher Viehweide. Von der Mitte-70-Jährigen kann man ganz nebenbei auch etwas über die alte Allgäuer Küche lernen: Küchle mit Beeren oder Sauerrahm, Hasenohren, Strauben und Bröselsuppe.

Moorführungen über die Touristen-Info:
Hauptstraße 33
D-87637 Seeg

Tel.: +49/8364/9830-33
www.moorallianz.de


4. Zeitreise auf dem Bauernhof

Wer sich in Lotte Hofers Bauernhof am Rand von Albisried einmietet, begibt sich auf eine Zeitreise. Ihre „kleinen Zimmerle“ hat die ehemalige Bäuerin so eingerichtet, wie das früher üblich war: Heiligenbilder, bemalte Möbel, Puzzlebilder von Bergen und Tieren. Nicht jedermanns Geschmack, aber höchst authentisch. Aus den Fenstern hat man einen herrlichen Blick auf Weiden und Berge. Hinter dem Haus stehen Ponys, vor dem Haus plätschert ein Bach. Dazu verkauft Lotte Hofer Gestricktes und Gehäkeltes, das sie und ihre Bekannten selbst herstellen: bunte Strümpfe, Mützen und Babykleider, deren Erlös an eine Kinderkrebsklinik gespendet wird.

Ferienhof Lotte
Albisried 30
D-87663 Lengenwang

Tel.: +49/8364/1553


5. Mühlbetrieb mit Hofladen

Die Abfüllanlage in der TannenmühleIn der Tannenmühle wird stets frisches Mehl abgefüllt.

1424 wurde die Mühle in Sigratsbold als Lehen des Augsburger Stiftes gegründet. Seit elf Generationen ist die Tannenmühle im Besitz der Familie Reichart. Ein stattliches Häuserensemble umfasst diese uralte Mühle, fast herrschaftlich mutet sie an. Verarbeitet werden hier Weizen, Roggen und Dinkel aus der Buchloer und Landsberger Gegend. Im unmittelbaren Umland wird schon lange kein Getreide mehr angebaut. Das Weizenmehl ist hochwertig, weil es nicht industriell standardisiert ist. Beliefert werden nur ganz kleine Bäckereien, im angeschlossenen Hofladen kann man Spätzlemehl, Dinkelnudeln oder Müsli kaufen.

Tannenmühle
Sigratsbold 4
D-87663 Lengenwang

Tel.: +49/8364/1664
www.tannenmuehle-reichart.de

Wohin am Wochenende? Magische Plätze in der Natur und Ausflugstipps für den gesamten Alpenraum finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin. Traumhafte Wanderrouten für die oben beschriebene Region hat die Redaktion von bergwelten.com für Sie zusammengestellt.

Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Deutschland
Jetzt LIVE

Barbiere in Deutschland

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Deutschland.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.