6 Ausflugstipps für das Rohrmoostal


Dort, wo sich Bayern, Tirol und Vorarlberg treffen, liegt in Sichtweite von Oberstdorf das Rohrer Moos, ein Hochtal auf 1.070 Meter Höhe.

6 Ausflugstipps für das Rohrmoostal Blick über das Rohrmoostal.

6 Ausflugstipps für das Rohrmoostal Das steile Waldgebiet ist charakteristisch für das Rohrmoostal.

6 Ausflugstipps für das Rohrmoostal Walser Familien ließen sich hier als Bergbauern nieder.

Ruhig ist es im Rohrmoostal, wo sich sanfte Grasberge bis hinauf zu den ersten Fichten ziehen. Sumpfige Wiesen finden sich entlang der Starzlach, des Baches, der hier entspringt und der später in die Breitach mündet. Und mittendrin stehen immer wieder mächtige Bergahornbäume, die einladend ihre Äste ausbreiten. Ein Wildschutzgebiet ist dieses Juwel, amtliches Ruherevier für Hirsch, Dachs, Gams und Reh im Winter. Doch neben der bezaubernden Natur sollte man auch diese Geheimtipps ansteuern.


1. Die älteste Holzkapelle der Alpen

Die mit tausend winzigen Schindeln überzogene Kapelle Sankt Anna ist eine der ältesten Holzkapellen Europas, zumindest aber des Alpenraumes. Der Adelige Jakob Truchsess von Waldburg-­Wolfegg ließ dieses Kleinod 1568 im Rohrer Moos erbauen. Die Außenfassade ist alt und verwittert, im Inneren tun sich wahre Schätze auf: ein mächtiger Chorbogen, ein kleiner gotischer Flügelaltar mit Kreuzigungsszenen und prachtvolle Bauernmalerei an Decke und Wänden. Das Gemälde „Jüngstes Gericht“ ist wegen seiner schaurigen Darstellung der Hölle im ganzen Oberallgäu bekannt. In Rohrmoos, direkt vor dem Berggasthof, im Frühjahr und Sommer geöffnet.

Kapelle Sankt Anna
Rohrmoos 3
D-87561 Rohrmoos


2. Purer Genuss im Berggasthof Rohrmoos

Gäste in der Wirtsstube des Berggasthofes Rohrmoos.Gäste in der Wirtsstube des Berggasthofes Rohrmoos.

Große, schwere Kuhschellen baumeln von der Stange überm Kachelofen, die Decke hängt nieder
in die Gaststube, und in einem silbernen Rahmen auf dem Klavierkasten steht: „Eine kurze Rast hält niemals auf.“ Die Wirtsleute, die Familie Friedrichs, wollen ihren Gästen die Langsamkeit, die Einfachheit wieder nahebringen. Dieser einmalig schöne, ursprüngliche Berggasthof, schon im
14. Jahrhundert urkundlich erwähnt, ist vollständig aus Holz und erinnert an die Häuser im nahen Bregenzerwald. Ausgezeichnete regionale Küche, zehn kuschelige Gästezimmer. Ein Haus zum Verweilen.

Berggasthof Rohrmoos
Familie Friedrichs
Rohrmoos 5
D-87561 Oberstdorf-Tiefenbach

Tel.: +49/8322/4417
www.rohrmoos.de


3. Breitachklamm: die Schlucht der Schluchten

Die spektakuläre Breitachklamm2,5 Kilometer lang, 150 Meter tief: Die Breitachklamm ist die spektakulärste Schlucht Mitteleuropas.

Ein schmaler, aber gut befestigter Pfad führt durch das vielleicht größte Naturschauspiel des gesamten Allgäus: die Breitachklamm. Seit dem Ende der letzten Eiszeit hat die unbändige Kraft des Quellwassers der Breitach große Gräben mit 100 Meter hohen Wänden in die Felsen gefräst. Stege, Brücken und Geländer sichern den zwei Kilometer langen Weg durch diese tiefste Schlucht Mitteleuropas. Der Weg ist vom Ortsteil Tiefenbach aus gut beschildert.

www.breitachklamm.de


4. Hirschlederhosen aus dem Allgäu

Nähmaschine beim Nähen einer LederhoseBeim Nähen einer Hirschledernen ist Präzision und Geduld gefragt.

Nervös war er am Anfang seiner Lehrzeit, besonders beim Zuschnitt des Hirschleders. Heute, mehr als 30 Jahre und viele Krachlederne später, kann er darüber nur noch schmunzeln. Jodok Krumbacher ist Lederhosenschneider. Einer der ganz wenigen im Allgäu. Das Handwerk liegt ihm in den Genen, schon Jodoks Großvater war ein Säckler. Im Geschäft in Oberstdorf gibt’s Trachtenhemden, Strickjacken, Janker und Westen zu kaufen; in der Nähwerkstatt im ersten Stock werden Lederhosen auf ganz traditionelle Weise maßgefertigt. Hirschlederne kosten ab 700 Euro, Hosen aus Wildbock gibt’s schon um 300 Euro.

Leder Eberhart
Oststraße 18a
D-87561 Oberstdorf

Tel.: +49/8322/3329
www.leder-eberhart.de


5. Einer der besten Küchen Bayerns

Dort, wo heute den Gästen „feinheimische“ und internationale Küchenkreationen aufgetischt werden, stand früher ein Kuhstall. Vor 25 Jahren haben Ludger Fetz und seine Frau Margret Bolkart, Tochter des legendären Vierschanzentournee­Siegers Max Bolkart, das Anwesen mit viel Leidenschaft um­ und ausgebaut. Heute führen sie eine der besten Adressen in ganz Bayern. Petersilienwurzelsuppe, Reh gebeizt, bunte Bete, Käsetaschen aus Boxelemehl oder Grieß­Mohn­Strudel mit eingelegtem Obst – die Küchencrew entführt in besondere Genusswelten. Im angeschlossenen Landhaus mit ausgewählt schönen Zimmern – mit Blick auf die Allgäuer Berge – werden die Gäste von Margret Bolkart-­Fetz rundum betreut.

Maximilians Restaurant und Landhaus Freiberg
Familie Bolkart-Fetz
Freibergstraße 21
D-87561 Oberstdorf

Tel.: +49/8322/96780
www.das-freiberg.de


6. Kunst aus Holz

Skulpturen des Holzkünstlers Andreas OhmayerMinimalistische Harmonie: Skulpturen des Holzkünstlers Andreas Ohmayer.

Andreas Ohmayer stammt aus der Dynastie der Oberstdorfer Holzschnitzer. Die alten Holzkreuze auf dem Friedhof stammen fast ausschließlich von Ohmayers Großvater. Andreas Ohmayer will traditionelles Handwerk mit zeitgenössischer Kunst verbinden, seine Skulpturen sind minimalistisch, elegant und trotz der Reduziertheit voller Harmonie. Er arbeitet viel mit Findlingen aus dem Wald, Makel und Unebenheit des Holzes interessieren ihn am meisten. Am liebsten aber verwendet er Obstgehölze.

Bildhauermeister Andreas Ohmayer
Oststraße 36
D-87561 Oberstdorf

Tel.: +49/8322/3929
www.ando-kunst.de

Wohin am Wochenende? Magische Plätze in der Natur und Ausflugstipps für den gesamten Alpenraum finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin. Traumhafte Wanderrouten für die oben beschriebene Region hat die Redaktion von bergwelten.com für Sie zusammengestellt.  

Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Zirben-Nackenhörnchen
€ 24,00
Jetzt LIVE

Zirben-Nackenhörnchen

Gefüllt mit fein gemahlenen Zirbenholzflocken.

Wirksam Fasten – Neustart mit der Kraft der Natur
Jetzt LIVE

Wirksam Fasten

Autorin Anika Schwingshackl über den Neustart mit der Kraft der Natur.

Die Wiederentdeckung der Admonter Marzizoni
Jetzt LIVE

Traditionsgebäck aus Admont

Konditor Günter Planitzer über das Geheimnis der Admonter Marzizoni.

Entzündungshemmende Kamillen-Tinktur
Jetzt LIVE

Kamillen-Tinktur

Eine sanfte Lösung gegen Entzündungen und Darmprobleme.

Fichtenharzmilch
Jetzt LIVE

Fichtenharz-Milch

Die Heilkraft der grünen Fichtennadeln beruhigt die Bronchien.

Wurzel- und Rübentrunk
Jetzt LIVE

Galgant-Rüben-Trunk

Dieser selbst gemachte Sud wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.

Bauchweh-Tee
Jetzt LIVE

Anti-Bauchweh-Tee mit Kümmel

Ein natürlicher Helfer, der auch bei Kindern sanft wirkt.

Einschlaftee
Jetzt LIVE

Beruhigender Einschlaf-Tee

Hopfen hilft dabei, sanft ins Land der Träume zu gleiten.

Tee gegen Heiserkeit
Jetzt LIVE

Huflattich-Tee

Das Kraut löst sanft im Hals sitzenden Schleim.

Rosenwurzauszug
Jetzt LIVE

Beruhigende Rosenwurz

in Tropfenform lindert ein Auszug dieser Pflanze Stressgefühle.

Liebstöcklwein
Jetzt LIVE

Liebstöckel-Wein

Dieses Getränk stimmt Magen und Darm auf die Verdauungsarbeit ein.

Eibischzucker
Jetzt LIVE

Eibisch-Zucker gegen Husten

Eibischwurzel, Natron und Zucker lindern trockenen Reiz­husten.

Blütensprudel
Jetzt LIVE

Blütensprudel

Das fermentierte Getränk tut der Darmflora gut.

Veilchenessig
Jetzt LIVE

Veilchen-Essig

Schmeckt gut im Salat und dient auch als Gurgellösung bei Halsweh.

Melissengeist
Jetzt LIVE

Melissengeist

Dieses Heilmittel wird sowohl äußerlich als auch innerlich angewandt.

Magenlind-Tee
Jetzt LIVE

Magenlind-Tee

Bei Magen-Darm-Problemen hilft dieser reizlindernde Verdauungstee.

Mädesüß-Sirup
Jetzt LIVE

Mädesüß-Sirup

Bereitet man aus Mädesüß einen Sirup zu, lindert er Kopfschmerzen.

Einfache Kräuterpaste
Jetzt LIVE

Würziges Giersch-Pesto

Diese leicht herbe, karottenartige Paste verfeinert Salate und Suppen.

Frühlingskräuterbutter
Jetzt LIVE

Frühlingskräuterbutter

Gesund genießen mit entgiftender Gundelrebe, Löwenzahn und Bärlauch.

Arnika-Tinktur
Jetzt LIVE

Arnika-Tinktur

Ein Hausmittel, das bei Prellungen gut hilft.

Honig-Zwiebel-Paste
Jetzt LIVE

Heilende Honig-Zwiebel-Paste

Eine Mischung, die die Verdauung fördert und Halsweh lindert.

Krensirup
Jetzt LIVE

Kren-Sirup

Dieses Hausmittel lindert schnell Husten und Rachenentzündungen.

Gänseblümchen-Tee
Jetzt LIVE

Gänseblümchen-Tee

Der milde Gänseblümchentee hilft bei Kindern sanft gegen Husten.

Augentrost-Aufguss
Jetzt LIVE

Augentrost-Auflage

Angestrengte Augen sehen mit einer Auflage aus Augentrost wieder klar.

Beinwellsalbe
Jetzt LIVE

Heilsalbe mit Beinwell

Die Wurzel hilft, Brüche und Prellungen deutlich schneller zu heilen.

Ringelblumentinktur
Jetzt LIVE

Ringelblumentinktur

Die Tinktur kann innerlich und äußerlich angewendet werden.

Salbeitee
Jetzt LIVE

Salbei-Wein

Hilft gegen nervöses Schwitzen und regt den Appetit an.

Minze-Einreibung
Jetzt LIVE

Minze gegen schwere Beine

Das kühlende Kräutlein wird mit venenstärkendem Steinklee vermischt.

Mut-und Muntermacher-Wein
Jetzt LIVE

Engelwurz-Wein

Die Bitterstoffe der Engelwurz bringen den Stoffwechsel in Schwung.

Ehrmanns Apothekertipps: Hausmittel gegen Magenbeschwerden
Jetzt LIVE

Hausmittel bei Magenzwicken

Eine schnelle Reissuppe mit Karotten beruhigt den Verdauungstrakt.

Nusslikör
Jetzt LIVE

Nuss-Likör

Der angesetzte Likör aus grünen Walnüssen wärmt von innen.

Montag 13:00
Jetzt LIVE

Moderne Wunder

Einblicke in Erfindungen, Entwicklungen und Errungenschaften.

Osterlamm aus Biskuit
Jetzt LIVE

Osterlamm aus Biskuit

Das süße Osterlamm darf beim Ostersonntags-Frühstück nicht fehlen.

Fasten mit Heilerde
Jetzt LIVE

Fasten mit Heilerde

Wie Heilerde bei einer Fastenkur hilft, den Körper von innen zu reinigen.

Ostereier ohne Pinsel verzieren
Jetzt LIVE

Ostereier verzieren

Wie man mit Wachs, Zwiebelschalen und Nadeln kunstvolle Muster zaubert

Ostereier natürlich färben
Jetzt LIVE

Ostereier natürlich färben

Das brauchen Sie: Zwiebelschalen, Gräser, Blumen und etwas Fantasie.

Blumengesteck mit Ranunkeln
Jetzt LIVE

Blumengesteck mit Ranunkeln

Frühlingshaftes Blumengesteck mit Rapunzeln in 15 Minuten.

Apfel-Kipferl-Schmarren
Jetzt LIVE

Apfel-Kipferl-Schmarren

Unser Tipp: Diese Nachspeise am besten ofenwarm servieren.

Steckrüben-Suppe mit Kräuter-Knödeln
Jetzt LIVE

Steckrüben-Suppe mit Knödeln

Ein Sammelsurium an Wintergemüse sorgt hier für gute Vitaminzufuhr.

Gemüse-Strudel mit Kräutersauce
Jetzt LIVE

Gemüse-Strudel

Wir servieren zum Strudel eine frische Kräutersauce.

Überbackene Sterz-Schnitte mit Blattspinat
Jetzt LIVE

Sterz-Schnitte mit Spinat

Wir überbacken den Polenta-Fleck mit Bergkäse.

Dinkel-Bier-Parfait
Jetzt LIVE

Dinkel-Bier-Parfait

Ein Nachspeisen-Traum mit Schlagobers, Eiern, Bier und Dinkelschrot.

Fruchtige Apfelnudeln
Jetzt LIVE

Apfelnudeln

Winterliche Apfel-Nuss-Fülle trifft auf flaumigen Germteig – herrlich!

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

Gefüllte Krautwickel mit Gemüse-Reis
Jetzt LIVE

Krautwickel mit Gemüse-Reis

Wir servieren das Gemüsegericht mit einer cremigen Kerbel-Sauce.

Fastensuppe mit Bohnen und Brunnenkresse
Jetzt LIVE

Fastensuppe mit Brunnenkresse

Bohnen geben Kraft, Brunnenkresse sorgt für den feinen Geschmack.

Jetzt LIVE

Wenn Essen krank macht

Was täglich auf unseren Tisch kommt, ist alles andere als unbedenklich

Suppen-Krapfen mit Jungzwiebeln und Rahm
Jetzt LIVE

Suppen-Krapfen

Gefüllt werden die Teigtaschen mit Sauerrahm und Jungzwiebeln.