7 Tipps für Kufstein und Umgebung


Entlang der grünen Grenze zwischen Tirol und Bayern kommt die Milch mit der Seilbahn, und Uhu und Luchs sagen einander Guten Tag.

7 Tipps für Kufstein und Umgebung Rechts im Bild verläuft die Grenze mitten im Inn. Die Niederungen dahinter sind bayerisch, der 1.563 Meter hohe Pending steht in Tirol. Ebenso die Kühe im Vordergrund und die Festung Kufstein links im Hintergrund.

7 Tipps für Kufstein und Umgebung Die Festung Kufstein in den Abendstunden.

7 Tipps für Kufstein und Umgebung Die grünen Mischwälder des bayerischen Alpenvorlandes.

7 Tipps für Kufstein und Umgebung Hinter uns Oberbayern, vor uns das Kaisergebirge und rundum uralte Schmugglerpfade. Zum Gasthof Wildbichl gehören nicht nur Wildgehege, sondern auch jede Menge spannende Geschichten aus der Vergangenheit.

7 Tipps für Kufstein und Umgebung

Rund um Kufstein waren sich Tiroler und Bayern immer schon sehr nahe. Geschichtlich und geografisch. Hier verlässt der Inn österreichisches Gebiet und bildet bis knapp nach Erl auf der einen und kurz vor Fischbach auf der anderen Seite die Grenze. In einem Umkreis von etwa 40 Kilometern lockt auf deutscher Seite die grüne Natur des bayerischen Alpenvorlandes mit den orten Bayrischzell und Fischbachau sowie dem Wendelstein und dem Tatzelwurm. Auf der österreichischen Seite liegt der Ort Thiersee mit dem Pendling im Hinter- und dem Thierberg im Vordergrund. Und von beinahe überall winkt das Kaisergebirge im Osten.


1. Wo frische Milch mit der Seilbahn von der Alm kommt

Käselaiber in der Biosennerei Hatzenstädt und die Materialseilbahn. Im Tiroler Niederndorferberg haben sich die Bergbauern 1937 zu einer Genossenschaft zusammengeschlossen und ein ausgeklügeltes Materialseilbahnsystem entwickelt. Manche Kanne muss dreimal umsteigen, bis sie ihr Ziel erreicht hat.

Als bio in den 1980er-Jahren fast noch ein Fremdwort war, begannen die Bergbauern der Sennerei-Genossenschaft Hatzenstädt bereits, auf Chemie zu verzichten. Die frische Milch wird zweimal täglich mittels Materialseilbahnen von den abgelegenen Höfen direkt in die Sennerei transportiert, die am weitesten entfernten Kannen müssen dreimal „umsteigen“. Zehn Prozent der Milchprodukte (Käse, Butter, Joghurt) werden im eigenen Laden, der Rest wird im Biofachhandel verkauft.

Biosennerei Hatzenstädt
Gränzing 22
6346 Niederndorferberg

Tel.: +43/5373/617 13
www.biokäserei-tirol.at


2. Die beliebteste Kulisse für Heimatfilme

Als Thiersee vor 60 Jahren die beliebteste Kulisse für Heimatfilme war, hat man in der Waschkuchl des Gasthauses Schneeberg die Kostüme genäht und sich mit „auszogane Nudeln“ von Mama Anni Mairhofer verköstigt. Heute steht ihr Sohn Andreas am Herd und serviert Köstlichkeiten wie selbst gebrockte Schnecklinge (Märzenpilze) aus dem Achenseetal, Schrobenhausener Spargel aus Bayern oder selbst gemachten Heidelbeerlikör.

Gasthof Schneeberg
Schneeberg 50
6335 Thiersee

Tel.: +43/5376/52 88
www.thierseeurlaub.at


3. Auf der Alm da gibt’s den besten Kaiserschmarren

Domitius, der Bruder von Andreas Mairhofer, betreibt die Kala-Alm am Pendling, dem Hausberg der Kufsteiner. Auf dem einstündigen Weg hinauf wandert man nach der Schneeschmelze durch eines der größten Schneerosengebiete Österreichs. Oben erwartet einen nicht nur der lustige Hüttenwirt, sondern genau die Kost, die man braucht: Speckknödel, Schweinsbraten und vermutlich der beste Kaiserschmarren Tirols, in der Pfanne serviert.

Kala-Alm
Schneeberg 50a
6335 Thiersee

Tel.: +43/664/394 42 84
www.kala-alm.at


4. Biofleisch mit Erfolgsrezept

Metzger Anton Juffinger und seine BiowürsteDer Bergbauernsohn und gelernte Metzger Anton Juffinger betreibt Tirols erste Biofleischerei in Thiersee.

Bioprodukte können nur frei von Zusätzen sein, wenn Schlachtung, Transport, Verarbeitung, Veredelung und Verpackung in einer Hand sind – so lautet das Credo, mit dem Anton Juffinger vor knapp 20 Jahren die erste Biofleischerei Tirols aufgebaut hat. Fleisch, Wurst und Speck reifen auf 1.000 Meter Höhe im Berg und werden nach alten Rezepturen hergestellt.

Bio-Metzgerei Anton Juffinger
Marbling 15
6335 Thiersee

Tel.: +43/5376/213 00
www.juffinger.co.at


5. Einkehren an der Deutschen Alpenstraße

Die Stube vom Gasthof MairhoferSchweinsbraten, Gulasch und Obstknödel: im Gasthof Maierhofer gibt es gute Hausmannskost.

Seit 1805 ist das denkmalgeschützte Gasthaus direkt an der Deutschen Alpenstraße im Besitz der Familie Mairhofer. Als Herberge diente die ehemalige Postkutschenstation noch länger. Die Oma des heutigen Wirts Martin heiratete aus Innsbruck ein, daher hat man auch Tiroler Verwandtschaft. Vorm Haus ein Bauerngartl, daneben eine Pferdekoppel, gilt die Wirtschaft als die Adresse für eine zünftige Einkehr.

Gasthof Mairhofer
Alpenstraße 2
83730 Fischbachau-Aurach

Tel.: +49/8028/859
www.gasthof-mairhofer.de


6. Wo Luchs und Uhu einander Guten Tag sagen

Ein Luchs im Wildpark WildbichlDer Anblick von Wildtieren aus nächster Nähe ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Dieser Luchs lässt sich bereitwillig beobachten.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Wildbichl um das Jahr 1200 herum. Beim alten Passübergang zwischen Bayern und Tirol gibt es seit Jahrhunderten eine Raststätte für Pferdefuhrwerker. Da hier eine Zollstation war, gab es rundherum unzählige Schmugglerpfade. Auch König Ludwig III. (1845–1921) versteckte sich hier auf der Flucht während der Bayern-Revolution 1918. Seit dem 15. Jahrhundert ist der Gasthof im Besitz von ein und derselben Familie. Der Münchner Richard Summerer hat die Tiroler Erbin Greta vor 30 Jahren geehelicht und ringsum einen Wildpark mit großzügigen Freigehegen u. a. für Luchse, Steinböcke und Uhus errichtet.

Wildpark Wildbichl

Tel.: +43/5373/622 33
www.wildbichl.com


Wohin am Wochenende? Magische Plätze in der Natur und Ausflugstipps für den gesamten Alpenraum finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin. Traumhafte Wanderrouten für die oben beschriebene Region hat die Redaktion von bergwelten.com für Sie zusammengestellt.
Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Zirben-Nackenhörnchen
€ 24,00
Jetzt LIVE

Zirben-Nackenhörnchen

Gefüllt mit fein gemahlenen Zirbenholzflocken.

Wirksam Fasten – Neustart mit der Kraft der Natur
Jetzt LIVE

Wirksam Fasten

Autorin Anika Schwingshackl über den Neustart mit der Kraft der Natur.

Die Wiederentdeckung der Admonter Marzizoni
Jetzt LIVE

Traditionsgebäck aus Admont

Konditor Günter Planitzer über das Geheimnis der Admonter Marzizoni.

Entzündungshemmende Kamillen-Tinktur
Jetzt LIVE

Kamillen-Tinktur

Eine sanfte Lösung gegen Entzündungen und Darmprobleme.

Fichtenharzmilch
Jetzt LIVE

Fichtenharz-Milch

Die Heilkraft der grünen Fichtennadeln beruhigt die Bronchien.

Wurzel- und Rübentrunk
Jetzt LIVE

Galgant-Rüben-Trunk

Dieser selbst gemachte Sud wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.

Bauchweh-Tee
Jetzt LIVE

Anti-Bauchweh-Tee mit Kümmel

Ein natürlicher Helfer, der auch bei Kindern sanft wirkt.

Einschlaftee
Jetzt LIVE

Beruhigender Einschlaf-Tee

Hopfen hilft dabei, sanft ins Land der Träume zu gleiten.

Tee gegen Heiserkeit
Jetzt LIVE

Huflattich-Tee

Das Kraut löst sanft im Hals sitzenden Schleim.

Rosenwurzauszug
Jetzt LIVE

Beruhigende Rosenwurz

in Tropfenform lindert ein Auszug dieser Pflanze Stressgefühle.

Liebstöcklwein
Jetzt LIVE

Liebstöckel-Wein

Dieses Getränk stimmt Magen und Darm auf die Verdauungsarbeit ein.

Eibischzucker
Jetzt LIVE

Eibisch-Zucker gegen Husten

Eibischwurzel, Natron und Zucker lindern trockenen Reiz­husten.

Blütensprudel
Jetzt LIVE

Blütensprudel

Das fermentierte Getränk tut der Darmflora gut.

Veilchenessig
Jetzt LIVE

Veilchen-Essig

Schmeckt gut im Salat und dient auch als Gurgellösung bei Halsweh.

Melissengeist
Jetzt LIVE

Melissengeist

Dieses Heilmittel wird sowohl äußerlich als auch innerlich angewandt.

Magenlind-Tee
Jetzt LIVE

Magenlind-Tee

Bei Magen-Darm-Problemen hilft dieser reizlindernde Verdauungstee.

Mädesüß-Sirup
Jetzt LIVE

Mädesüß-Sirup

Bereitet man aus Mädesüß einen Sirup zu, lindert er Kopfschmerzen.

Einfache Kräuterpaste
Jetzt LIVE

Würziges Giersch-Pesto

Diese leicht herbe, karottenartige Paste verfeinert Salate und Suppen.

Frühlingskräuterbutter
Jetzt LIVE

Frühlingskräuterbutter

Gesund genießen mit entgiftender Gundelrebe, Löwenzahn und Bärlauch.

Arnika-Tinktur
Jetzt LIVE

Arnika-Tinktur

Ein Hausmittel, das bei Prellungen gut hilft.

Honig-Zwiebel-Paste
Jetzt LIVE

Heilende Honig-Zwiebel-Paste

Eine Mischung, die die Verdauung fördert und Halsweh lindert.

Krensirup
Jetzt LIVE

Kren-Sirup

Dieses Hausmittel lindert schnell Husten und Rachenentzündungen.

Gänseblümchen-Tee
Jetzt LIVE

Gänseblümchen-Tee

Der milde Gänseblümchentee hilft bei Kindern sanft gegen Husten.

Augentrost-Aufguss
Jetzt LIVE

Augentrost-Auflage

Angestrengte Augen sehen mit einer Auflage aus Augentrost wieder klar.

Beinwellsalbe
Jetzt LIVE

Heilsalbe mit Beinwell

Die Wurzel hilft, Brüche und Prellungen deutlich schneller zu heilen.

Ringelblumentinktur
Jetzt LIVE

Ringelblumentinktur

Die Tinktur kann innerlich und äußerlich angewendet werden.

Salbeitee
Jetzt LIVE

Salbei-Wein

Hilft gegen nervöses Schwitzen und regt den Appetit an.

Minze-Einreibung
Jetzt LIVE

Minze gegen schwere Beine

Das kühlende Kräutlein wird mit venenstärkendem Steinklee vermischt.

Mut-und Muntermacher-Wein
Jetzt LIVE

Engelwurz-Wein

Die Bitterstoffe der Engelwurz bringen den Stoffwechsel in Schwung.

Ehrmanns Apothekertipps: Hausmittel gegen Magenbeschwerden
Jetzt LIVE

Hausmittel bei Magenzwicken

Eine schnelle Reissuppe mit Karotten beruhigt den Verdauungstrakt.

Nusslikör
Jetzt LIVE

Nuss-Likör

Der angesetzte Likör aus grünen Walnüssen wärmt von innen.

Jetzt LIVE

Der Klavierbaumeister

Das handwerkliche Geschick des Restaurateurs Wolfgang Vornehm.

Morgen 13:00
Jetzt LIVE

Moderne Wunder

Einblicke in Erfindungen, Entwicklungen und Errungenschaften.

Osterlamm aus Biskuit
Jetzt LIVE

Osterlamm aus Biskuit

Das süße Osterlamm darf beim Ostersonntags-Frühstück nicht fehlen.

Fasten mit Heilerde
Jetzt LIVE

Fasten mit Heilerde

Wie Heilerde bei einer Fastenkur hilft, den Körper von innen zu reinigen.

Ostereier ohne Pinsel verzieren
Jetzt LIVE

Ostereier verzieren

Wie man mit Wachs, Zwiebelschalen und Nadeln kunstvolle Muster zaubert

Ostereier natürlich färben
Jetzt LIVE

Ostereier natürlich färben

Das brauchen Sie: Zwiebelschalen, Gräser, Blumen und etwas Fantasie.

Blumengesteck mit Ranunkeln
Jetzt LIVE

Blumengesteck mit Ranunkeln

Frühlingshaftes Blumengesteck mit Rapunzeln in 15 Minuten.

Apfel-Kipferl-Schmarren
Jetzt LIVE

Apfel-Kipferl-Schmarren

Unser Tipp: Diese Nachspeise am besten ofenwarm servieren.

Steckrüben-Suppe mit Kräuter-Knödeln
Jetzt LIVE

Steckrüben-Suppe mit Knödeln

Ein Sammelsurium an Wintergemüse sorgt hier für gute Vitaminzufuhr.

Gemüse-Strudel mit Kräutersauce
Jetzt LIVE

Gemüse-Strudel

Wir servieren zum Strudel eine frische Kräutersauce.

Überbackene Sterz-Schnitte mit Blattspinat
Jetzt LIVE

Sterz-Schnitte mit Spinat

Wir überbacken den Polenta-Fleck mit Bergkäse.

Dinkel-Bier-Parfait
Jetzt LIVE

Dinkel-Bier-Parfait

Ein Nachspeisen-Traum mit Schlagobers, Eiern, Bier und Dinkelschrot.

Fruchtige Apfelnudeln
Jetzt LIVE

Apfelnudeln

Winterliche Apfel-Nuss-Fülle trifft auf flaumigen Germteig – herrlich!

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

Gefüllte Krautwickel mit Gemüse-Reis
Jetzt LIVE

Krautwickel mit Gemüse-Reis

Wir servieren das Gemüsegericht mit einer cremigen Kerbel-Sauce.

Fastensuppe mit Bohnen und Brunnenkresse
Jetzt LIVE

Fastensuppe mit Brunnenkresse

Bohnen geben Kraft, Brunnenkresse sorgt für den feinen Geschmack.

Jetzt LIVE

Wenn Essen krank macht

Was täglich auf unseren Tisch kommt, ist alles andere als unbedenklich