7 spannende Fakten zum Red Bull Ring


Der Österreich-Grand-Prix im steirischen Spielberg ist eines der absoluten Highlights im MotoGP-Kalender. Wir sagen Ihnen, warum.

7 spannende Fakten zum Red Bull Ring Der spätere Sieger des Rennens 2016, Andrea Iannone (ITA/Ducati), hart bedrängt von Jorge Lorenzo (ESP/Yamaha) and Andrea Dovizioso (ITA/Ducati).

7 spannende Fakten zum Red Bull Ring Rot-weiß-rote Choreographie der MotoGP-Fans, die am Renn-Wochenende zu Hunderttausenden die Strecke säumen.

7 spannende Fakten zum Red Bull Ring Auf der 626 Meter langen Start-Ziel-Geraden rasen die Piloten mit Tempo 300 an den Zuschauern auf der Haupttribüne vorbei.

7 spannende Fakten zum Red Bull Ring Premieren-Sieger Andrea Iannone (rechts) bejubelt seinen 2016er-Triumph am Spielberg gemeinsam mit dem Drittplatzierten Jorge Lorenzo.

7 spannende Fakten zum Red Bull Ring Die atemberaubende Landschaft im Murtal bietet für den Motorrad-Grand-Prix von Österreich eine einzigartige Kulisse.

7 spannende Fakten zum Red Bull Ring Der Stier von Spielberg ist das Wahrzeichen des Red Bull Rings – komplett aus Stahl und geschaffen für die Ewigkeit.

Er ist Österreichs Mekka des Motorsports: Mit dem Red Bull Ring in Spielberg spielt die Alpenrepublik in Sachen Rennsport endlich wieder in der Champions League. Sowohl die MotoGP (Comeback 2016) als auch die Formel 1 (Comeback 2014) gehen nach zuvor mehrjähriger Unterbrechung inzwischen wieder auf dem malerisch gelegenen Kurs in der Obersteiermark an den Start. Dabei hat sich gerade das Rennen der „Königsklasse auf zwei Rädern“ schon zu einem absoluten Saison-Highlight entwickelt, ist nach nur einer Auflage aus dem MotoGP-Kalender nicht mehr wegzudenken.

Hier sind 7 Fakten zur MotoGP am Spielberg, die Sie wissen müssen:

  1. Fast 20 Jahre keine Motorrad-WM
    Erst 2016 gab die MotoGP auf dem Red Bull Ring ihr Comeback, davor kehrte die wichtigste Motorrad-Klasse Österreich ganze 19 Jahre den Rücken: Am 1. Juni 1997 gingen die Piloten auf dem damals neuen A1-Ring zum vorerst letzten Mal an den Start – Sieger war seinerzeit der Australier Michael „Mick“ Doohan.
  2. Der Kurs und seine Eckdaten
    Insgesamt 28 Runden müssen die MotoGP-Stars absolvieren, um die Gesamtdistanz von 121,128 Kilometern auf dem 4,326 Kilometer langen Kurs zurückzulegen. Der Höhenunterschied zwischen der höchsten und der tiefsten Stelle auf dem Red Bull Ring beträgt für eine MotoGP-Strecke beachtliche 65 Meter. Insgesamt hat die Strecke sieben Rechts- und drei Linkskurven und bietet als längste Gerade einen 626 Meter langen Sprint.
  3. Premieren-Sieger Iannone
    Ex-Ducati-Pilot Andrea Iannone drückte dem Österreich-Grand-Prix 2016 seinen Stempel auf: Der Italiener sicherte sich im Qualifying zunächst die Pole Position, brannte dabei die bislang schnellste auf dem Red Bull Ring gefahrene Runde in den Asphalt (1:23,142 Minuten) – und triumphierte tags darauf auch im Rennen. Zugleich war es der erste Sieg des aktuellen Suzuki-Piloten überhaupt in der Königsklasse.
  4. Nur einer war noch schneller
    In Sachen Top-Speed hat auf dem Red Bull Ring allerdings ein anderer Andrea die Nase vorn: Beim Rennen 2016 wurde Andrea Dovizioso auf seiner Ducati mit 313,0 km/h am Spielberg „geblitzt“.
  5. Ein Spielberg-„Veteran“ noch aktiv
    MotoGP-Rekordchampion Valentino Rossi ist der einzige noch aktive Fahrer, der schon vor dem Comeback der Motorrad-WM am Spielberg ein Rennen dort absolviert hat: 1996 fuhr der Mann mit der legendären Startnummer 46 auf dem A1-Ring in der 125er-Klasse zum ersten Mal in seiner erfolgreichen Karriere aufs Podest.
  6. Der Ring und sein Wahrzeichen
    Schon von weitem ist am Red Bull Ring ein gigantischer Stier zu sehen: Eine rund 17 Meter hohe Skulptur aus Stahl mit zwei zusammen sieben Meter langen vergoldeten Hörnern und einem Gesamtgewicht von 1.300(!) Tonnen. Geschaffen haben das beeindruckende Kunstwerk die beiden steirischen Künstler Martin Kölldorfer und Clemens Neugebauer.
  7. Spielberg erneut „Bestes Rennen des Jahres“?
    Riesen-Begeisterung, perfekte Organisation und eine grandiose Kulisse: All das sorgte dafür, dass der Österreich-Grand-Prix im Rahmen einer Abstimmung unter Funktionären und Experten zum besten Rennen der Saison 2016 gewählt wurde. Für die Veranstalter Herausforderung und Ansporn zugleich, um diesen großen Erfolg auch 2017 zu wiederholen...
  8. TV-Tipp: Die weltbesten Motorrad-Piloten mit Vollgas auf Titeljagd: ServusTV überträgt in der Saison 2017 in Österreich alle Rennen, Qualifyings und Trainings-Sessions der MotoGP live. Dazu kommen an allen Renn-Wochenenden die WM-Läufe der Moto2 und der Moto3 – ebenfalls live.

Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Zirben-Nackenhörnchen
€ 24,00
Jetzt LIVE

Zirben-Nackenhörnchen

Gefüllt mit fein gemahlenen Zirbenholzflocken.

Wirksam Fasten – Neustart mit der Kraft der Natur
Jetzt LIVE

Wirksam Fasten

Autorin Anika Schwingshackl über den Neustart mit der Kraft der Natur.

Die Wiederentdeckung der Admonter Marzizoni
Jetzt LIVE

Traditionsgebäck aus Admont

Konditor Günter Planitzer über das Geheimnis der Admonter Marzizoni.

Entzündungshemmende Kamillen-Tinktur
Jetzt LIVE

Kamillen-Tinktur

Eine sanfte Lösung gegen Entzündungen und Darmprobleme.

Fichtenharzmilch
Jetzt LIVE

Fichtenharz-Milch

Die Heilkraft der grünen Fichtennadeln beruhigt die Bronchien.

Wurzel- und Rübentrunk
Jetzt LIVE

Galgant-Rüben-Trunk

Dieser selbst gemachte Sud wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.

Bauchweh-Tee
Jetzt LIVE

Anti-Bauchweh-Tee mit Kümmel

Ein natürlicher Helfer, der auch bei Kindern sanft wirkt.

Einschlaftee
Jetzt LIVE

Beruhigender Einschlaf-Tee

Hopfen hilft dabei, sanft ins Land der Träume zu gleiten.

Tee gegen Heiserkeit
Jetzt LIVE

Huflattich-Tee

Das Kraut löst sanft im Hals sitzenden Schleim.

Rosenwurzauszug
Jetzt LIVE

Beruhigende Rosenwurz

in Tropfenform lindert ein Auszug dieser Pflanze Stressgefühle.

Liebstöcklwein
Jetzt LIVE

Liebstöckel-Wein

Dieses Getränk stimmt Magen und Darm auf die Verdauungsarbeit ein.

Eibischzucker
Jetzt LIVE

Eibisch-Zucker gegen Husten

Eibischwurzel, Natron und Zucker lindern trockenen Reiz­husten.

Blütensprudel
Jetzt LIVE

Blütensprudel

Das fermentierte Getränk tut der Darmflora gut.

Veilchenessig
Jetzt LIVE

Veilchen-Essig

Schmeckt gut im Salat und dient auch als Gurgellösung bei Halsweh.

Melissengeist
Jetzt LIVE

Melissengeist

Dieses Heilmittel wird sowohl äußerlich als auch innerlich angewandt.

Magenlind-Tee
Jetzt LIVE

Magenlind-Tee

Bei Magen-Darm-Problemen hilft dieser reizlindernde Verdauungstee.

Mädesüß-Sirup
Jetzt LIVE

Mädesüß-Sirup

Bereitet man aus Mädesüß einen Sirup zu, lindert er Kopfschmerzen.

Einfache Kräuterpaste
Jetzt LIVE

Würziges Giersch-Pesto

Diese leicht herbe, karottenartige Paste verfeinert Salate und Suppen.

Frühlingskräuterbutter
Jetzt LIVE

Frühlingskräuterbutter

Gesund genießen mit entgiftender Gundelrebe, Löwenzahn und Bärlauch.

Arnika-Tinktur
Jetzt LIVE

Arnika-Tinktur

Ein Hausmittel, das bei Prellungen gut hilft.

Honig-Zwiebel-Paste
Jetzt LIVE

Heilende Honig-Zwiebel-Paste

Eine Mischung, die die Verdauung fördert und Halsweh lindert.

Krensirup
Jetzt LIVE

Kren-Sirup

Dieses Hausmittel lindert schnell Husten und Rachenentzündungen.

Gänseblümchen-Tee
Jetzt LIVE

Gänseblümchen-Tee

Der milde Gänseblümchentee hilft bei Kindern sanft gegen Husten.

Augentrost-Aufguss
Jetzt LIVE

Augentrost-Auflage

Angestrengte Augen sehen mit einer Auflage aus Augentrost wieder klar.

Beinwellsalbe
Jetzt LIVE

Heilsalbe mit Beinwell

Die Wurzel hilft, Brüche und Prellungen deutlich schneller zu heilen.

Ringelblumentinktur
Jetzt LIVE

Ringelblumentinktur

Die Tinktur kann innerlich und äußerlich angewendet werden.

Salbeitee
Jetzt LIVE

Salbei-Wein

Hilft gegen nervöses Schwitzen und regt den Appetit an.

Minze-Einreibung
Jetzt LIVE

Minze gegen schwere Beine

Das kühlende Kräutlein wird mit venenstärkendem Steinklee vermischt.

Mut-und Muntermacher-Wein
Jetzt LIVE

Engelwurz-Wein

Die Bitterstoffe der Engelwurz bringen den Stoffwechsel in Schwung.

Ehrmanns Apothekertipps: Hausmittel gegen Magenbeschwerden
Jetzt LIVE

Hausmittel bei Magenzwicken

Eine schnelle Reissuppe mit Karotten beruhigt den Verdauungstrakt.

Nusslikör
Jetzt LIVE

Nuss-Likör

Der angesetzte Likör aus grünen Walnüssen wärmt von innen.

Ostereier natürlich färben
Jetzt LIVE

Ostereier natürlich färben

Das brauchen Sie: Zwiebelschalen, Gräser, Blumen und etwas Fantasie.

Apfel-Kipferl-Schmarren
Jetzt LIVE

Apfel-Kipferl-Schmarren

Unser Tipp: Diese Nachspeise am besten ofenwarm servieren.

Fruchtige Apfelnudeln
Jetzt LIVE

Apfelnudeln

Winterliche Apfel-Nuss-Fülle trifft auf flaumigen Germteig – herrlich!

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

Fastensuppe mit Bohnen und Brunnenkresse
Jetzt LIVE

Fastensuppe mit Brunnenkresse

Bohnen geben Kraft, Brunnenkresse sorgt für den feinen Geschmack.

Jetzt LIVE

Wenn Essen krank macht

Was täglich auf unseren Tisch kommt, ist alles andere als unbedenklich

5 Hausmittel gegen Kater
Jetzt LIVE

Tipps gegen den Kater

Das hilft gegen den Katzenjammer nach einer alkoholreichen Nacht.

Spinat-Omelette mit Artischoken
Jetzt LIVE

Spinat-Omelette

Spinat, Polenta, Eier, Artischocken, Schafkäse ... bitte zu Tisch!

Gefüllte Roggentaschen
Jetzt LIVE

Gefüllte Teigtaschen

Die Fülle besteht aus Spinat, Blauschimmelkäse und Schinken.

Spinatfleckerl mit Kren & Beinschinken
Jetzt LIVE

Spinatfleckerl mit Kren

Wir schwitzen die Flecken mit Beinschinken und Spinat an.

Gefüllte Morcheln auf Brennnessel-Spinat
Jetzt LIVE

Gefüllte Morcheln

Die Morcheln werden mit zartem Hühnerfleisch gefüllt.

Zwicklbier-Knödel mit Kalbfleisch
Jetzt LIVE

Zwicklbier-Knödel

Ein Schmankerl mit Kalbfleisch, Spinat, Champignons und Lauchkraut.

Zander mit Tomaten-Spinat
Jetzt LIVE

Zander mit Tomaten-Spinat

Rosmarinbutter sorgt bei diesem Gerich für eine würzige Note.

Jetzt LIVE

Die Ausseer Flinserl

Wo liegt der Ursprung der Flinserl, und was macht sie so einzigartig?

Süß-sauer marinierter Waller auf Paprika-Rollgerste
Jetzt LIVE

Waller auf Paprika-Rollgerste

Der Fisch verbringt eine Nacht in süß-saurer Marinade – ein Genuss!

Tatar vom Zander auf Kohlrabi
Jetzt LIVE

Zander-Tatar auf Kohlrabi

Dazu servieren wir knusprige Erdäpfelstreifen und eine Kräutersauce.

Knuspriger Saibling mit Rahm-Gurken-Salat
Jetzt LIVE

Saibling mit Gurken-Salat

Das Fischfilet wird bei uns knusprig in der Pfanne gebraten.