Apfelmost aus dem Murtal


Auf dem Kühbrein Hof wird eine Liebe zum Apfel gehegt, wie sie sicher nur noch selten zu finden ist. David Kühbrein übernahm als Quereinsteiger 2009 den Hof von seinem Vater. Heute erntet David auf drei Hektar ursprünglich genutzter Streuobswiesen die naturbelassenen Äpfel, die er für seinen Apfelwein in Top-Qualität braucht. Was als Hobby neben dem Marketing-Studium begann, entwickelte sich zur Leidenschaft. Getrieben von der Begeisterung zum Produkt und der Liebe zur Arbeit entstanden Vorzeige


Das könnte Sie auch interessieren