Auf legendären Routen: Frankreich - Die Schule des Lebens


Auf den Spuren jener Franzosen, die die trotz der Wirtschaftskrise den Weg zu einer neuen Lebensweise gefunden haben.

 

Filmemacher Christophe Cousin bricht zu einer Reise durch Frankreich auf. Er möchte die Franzosen kennenlernen, die trotz der Wirtschaftskrise den Weg zu einer neuen Lebensweise gefunden haben – einen Weg, den es auf keiner Landkarte gibt. Diejenigen, die keine Straßen, Autobahnen und Mautschranken brauchen; die der Sonne und dem Himmel vertrauen; und die noch dazu fähig sind, ihren Träumen zu folgen, in der Hoffnung auf eine neue, bessere Welt. Dabei begegnet er einigen außergewöhnlichen Menschen.
Das könnte Sie auch interessieren