Basteln mit Kindern: fröhlicher Flugdrachen


Drachen sind ein Spaß für Klein und Groß, vor allem wenn die leichten Überflieger selbst gebaut und nach Herzenslust verziert werden.

Basteln mit Kindern: fröhlicher Flugdrachen Flieg, kleiner Drachen, flieg! Beim Start ist es wichtig, gegen den Wind loszulaufen – und dann, was die Beine hergeben ...

Wenn der Herbstwind ordentlich bläst, kann es losgehen: Nichts wie raus ins Freie und die Drachen hoch steigen lassen! Die ideale Windgeschwindigkeit liegt übrigens zwischen zehn und 25 Stundenkilometern. Darunter herrscht Flaute, darüber riskiert man den Verlust des meist doch recht filigranen Flugobjekts. Letzteres kann einem auch passieren, wenn man den Flugplatz nicht sorgfältig auswählt. Hier gilt: Je größer die freie Fläche, desto besser.

Drachen-Leine sollte nicht länger als 100 Meter sein

Bäume, Hügel und Häuser sind Hindernisse sind für Drachenflieger. Aber nicht nur, weil sie beim Fliegen im Weg stehen, sondern auch weil der Wind sie erst umströmen muss. Ein zehn Meter hoher Baum zum Beispiel kann einen Wirbel auf bis zu 50 Meter Höhe erzeugen, was das Lenken erschwert. Zur eigenen Sicherheit sollten keine Strommasten und Autostraßen in der Nähe sein. Grundsätzlich kann man überall den Drachen steigen lassen, verboten ist es allerdings in Natur- und Vogelschutzgebieten. Und noch eine Regel: Die Leine darf nicht länger als 100 Meter sein.


DAS BRAUCHt's

1 Stück Tyvekfolie (85 x 85 cm)
3 Rundhölzer (einmal 80 cm, zweimal 40 cm)
1 Eddykreuz
1 Waageschnur (ca. 1,5 m)
1 Waagering
1 festes Klebeband (25 mm) 
diverse Ölmalkreiden
Drachenleine (100 m)
Schere
Stanleymesser
Säge
Heftmaschine
Lineal

Der Zuschnitt

1. Der Zuschnitt
Ideal sind Drachen im Format 80 x 80 Zentimeter. Zunächst das Kreuz aufzeichnen, dann die Eckpunkte verbinden, schon ist der Drachen in Form. Als Draufgabe haben wir einen 1,5 Zentimeter breiten Saum dazugemacht, der, umgeklappt und verklebt, für mehr Stabilität sorgt.

Die Konstruktion

2. Die Konstruktion
Der Längs- und die beiden Querstäbe werden mit einem Eddykreuz aus dem Laden verbunden (o.). An den Eckpunkten fertigt man Taschen aus Klebeband zum Hineinstecken der Stäbe (Mi.). Der Waagering wird mittels Buchtknoten an der Schnur befestigt (u.).

Die Verzierung

3. Die Verzierung
Ohne Drachen-Schwanz geht gar nichts. Unserer ist fünf Meter lang, fünf Zentimeter breit und aus einem Spinnakerband. Für besseren Luftwiderstand wird er in kleinen Abständen eingeschnitten. Für die Ohrbüschel haben wir links und rechts noch ein Loch gebohrt.

Schritt-für-Schritt Bastelanleitung

Schritt 1: Als Segelmaterial empfiehlt sich das wasser- und reißfeste Tyvek, das man im Drachenladen bekommt. Darauf zeichnet man ein Kreuz mit einem Schnittpunkt bei 20 Prozent der Höhe. Dann werden mit dem Lineal die Kreuzenden verbunden, an den Außenkanten kommen 1,5 Zentimeter für den Saum dazu.

Schritt 2: Das erste Loch für die Waageschnur wir im Schnittpunkt des Kreuzes markiert, das zweite in vier Zentimeter Distanz von der unteren Drachenspitze. Nach dem Zuschnitt wird der 1,5 Zentimeter breite Saum eingeschlagen und geklebt. Dann kann das Segel auf der anderen Seite bemalt werden. 

Schritt 3: Jetzt verstärkt man die Lochmarkierungen mit Klebeband und durchbohrt sie mit einer spitzen Schere. Als Nächstes spannt man alle drei Stäbe in das Eddykreu ein.

Schritt 4: Für die Stabtaschen an den vier Eckpunkten befestigt man ein fünf Zentimeter langes Klebeband mit zwei Zentimeter Überstand. Dann werden die Stäbe auf den Drachen gelegt, das überschüssige Klebeband wird über die Stabenden geschlagen und festgeheftet.

Schritt 5: Als Waage wird die Schnuraufhängung auf der bemalten Seite des Drachens bezeichnet, die später mit der Flugleine verbunden wird. Die Waageschnur bekommt bei 75 Zentimeter eine Markierung, dort wird der Waagering befestigt. Der Schnuranfang wird am unteren Ende des Längsstabs verknotet. Den Rest der Schnur abschneiden und das Ende mit einem Feuerzeug verschweißen.

Schritt 6: Zu guter Letzt wird noch ein Löchlein beim unteren Längsstab in den Drachen gebohrt und der Schwanz mit einer Schnur befestigt.

Servus Kinder – das Magazin für große und kleine Entdecker – liefert jede Menge Bastel- und Spielideen. Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt in unserem Abo-Shop.
Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Jetzt LIVE

Wenn der Bikini zwickt

Dr. Hans Gasperl gibt Tipps, um auf gesundem Wege Gewicht zu verlieren.

7 Muntermacher-Tipps gegen die Frühjahrsmüdigkeit
Jetzt LIVE

7 Muntermacher-Tipps

Wie frische Kräuter gegen die Frühjahrsmüdigkeit wirken.

4 duftende Einschlafhilfen
Jetzt LIVE

4 duftende Einschlafhilfen

Gute Nacht! Diese Aromaöle sollten auf dem Nachtkästchen liegen.

Fasten mit Heilerde
Jetzt LIVE

Fasten mit Heilerde

Wie Heilerde bei einer Fastenkur hilft, den Körper von innen zu reinigen.

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

5 Hausmittel gegen Kater
Jetzt LIVE

Tipps gegen den Kater

Das hilft gegen den Katzenjammer nach einer alkoholreichen Nacht.

Heilkunde aus dem Küchenkastl
Jetzt LIVE

Heilkunde aus dem Küchenkastl

Welche Lebensmittel bei Husten, Kreislaufschwäche & Co. helfen können.

Das tut dem Immunsystem gut
Jetzt LIVE

Gutes fürs Immunsystem

Wie Sauna, Kältekammer und Salzgrotte die Gesundheit stärken.

Sanfte Peelingseife
€ 8,00
Jetzt LIVE

Sanfte Peelingseife

Weg mit Hautschüppchen, her mit strahlend zarter Haut.

5 Tipps fürs Heilfasten
Jetzt LIVE

5 Tipps fürs Heilfasten

Wie man die Verdauung unterstützt und den Körper stärkt.

Heute schon gelacht?
Jetzt LIVE

Heute schon gelacht?

Wie Sie Lachen für Ihre Gesundheit nutzen können.

Natürliche Badezusätze mit Heilwirkung
Jetzt LIVE

Natürliche Badezusätze

Was Kräuter, Öle, Salz und Blüten in der Wanne bewirken können.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Tipps für ein gesundes Wohnklima
Jetzt LIVE

Das gesunde Zuhause

Ein möglichst schadstofffreies Zuhause? Wir zeigen, worauf es ankommt.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

Natürliche Hilfe gegen trockene Hände
Jetzt LIVE

3 Tipps gegen trockene Hände

Wenn die Hände rau und rissig sind, hilft ein Griff ins Küchenregal.

Die Kunst der Teezubereitung
Jetzt LIVE

Die Kunst der Teezubereitung

Auf einen Blick: Die richtige Teemenge, Wassertemperatur und Ziehzeit.

7 Lebensmittel, die gute Laune machen
Jetzt LIVE

7 Gute-Laune-Lebensmittel

Welche Nahrungsmittel sanft stimmungsaufhellend wirken.

Jetzt LIVE

Schluss mit Rauchen?

Kippt Schwarz-Blau jetzt das geplante allgemeine Rauchverbot?

5 Kräuter, die für gute Laune sorgen
Jetzt LIVE

5 Gute-Laune-Kräuter

Damit vertreiben sie Schwermut und Müdigkeit auf natürliche Weise.

3 natürliche Badezusätze
Jetzt LIVE

3 wohltuende Badezusätze

Mit diesen Mischungen können Sie Anspannung und Müdigkeit wegbaden.

4 Tipps gegen das Stimmungstief
Jetzt LIVE

4 Stimmungsaufheller

Wie man Winter-Müdigkeit und Trübsal erfolgreich entkommt.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Räucherwerk „Immunsystem“
€ 12,00
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Immunsystem“

Räuchermischung aus Schwarzem Holunder, Ringelblume u.a.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Buch-Tipp: Kneippen – Gesund mit der Kraft des Wassers
Jetzt LIVE

Buch-Tipp: Kneippen

Hans Gasperl verrät, wie Sie mit der Kraft des Wassers gesund bleiben.

Wirksam Fasten – Neustart mit der Kraft der Natur
Jetzt LIVE

Wirksam Fasten

Autorin Anika Schwingshackl über den Neustart mit der Kraft der Natur.

Kümmel hilft dem Bauch
Jetzt LIVE

Kümmel gegen Bauchweh

Das beste natürliche Mittel gegen Blähungen und Bauchschmerzen.