Bayern

Brieföffner aus Birnenholz

€ 14,00

Eleganter Brieföffner aus gebürstetem und vernickeltem Metall und mit einem Griff aus geöltem Birnenholz. Mit viel Sorgfalt in Oberbayern in einer Werkstatt für behinderte Menschen hergestellt.

Maße: 18,5 × 1,2 cm

 



Brieföffner aus Birnenholz
Brieföffner aus Birnenholz
Brieföffner aus Birnenholz
Brieföffner aus Birnenholz
Brieföffner aus Birnenholz
Brieföffner aus Birnenholz

Die Post ist da!

Ein zugeklebter Briefumschlag soll geschlossen bleiben und der Kleber sich nicht am Postweg öffnen. So weit, so klar. Aber ist der Brief beim Empfänger angekommen, dann steht dieser oft vor einen Problem. Wie bekommt er nun möglichst schnell den Umschlag auf? Ohne Rücksicht auf Verluste auf der Seite aufreißen oder mit dem Finger versuchen, den Umschlag aufzubekommen? Wir empfehlen, den Brieföffner der Steinhöringer Werkstätten zu verwenden!

Brieföffner mit Mehrwert

Formschön, elegant und noch dazu praktisch. Dieser Brieföffner liegt gut in der Hand, öffnet jeden Brief ruck, zuck und macht sowohl seinen Benützer als auch seine Hersteller glücklich. In Oberbayern in einer Behindertenwerkstätte gefertigt, gibt er den Mitarbeitern mit Beeinträchtigung eine Aufgabe.Mit viel Handarbeit, Liebe und Sorgfalt wird der Brieföffner aus geöltem Birnenholz gefertigt. Der Metallteil ist vernickelt und gebürstet.

Produkte mit Sinn

Die Mitarbeiter der Steinhöringer Werkstätten entwickeln ihre Büroartikel für Menschen mit Sinn für natürliche Materialien und klare Formen. Schlichtheit und Funktionalität stehen im Vordergrund. Die warmen Oberflächen der Hölzer bringen gerade ins – oftmals funktional und kühl ausgestattete – Büro einen angenehm wohltuenden Akzent. Im Laufe der Jahre sind Klebebandabroller, Hefter und Co zu einem großen Erfolg geworden. Darauf sind die Werkstätten natürlich sehr stolz. Es zeigt, dass die Arbeit der Werkstattbeschäftigten geschätzt wird, und das motiviert sie und stärkt ihr Selbstwertgefühl.