Chinesische Mauer: Das größte Bauwerk der Welt (Doku)


Wer hatte den kolossalen Plan, von wem wurde sie errichtet und wie genutzt? Die großen Geheimnisse eines 20.000 Kilometer langen Stücks Weltkultur.


Die Chinesische Mauer ist das größte Bauwerk der Welt: Die nicht nur historisch bedeutende Befestigungsanlage ist sieben Meter hoch, fünf Meter breit und erstreckt sich auf einer Länge von über 20.000 Kilometern quer durch den asiatischen Kontinent – von den Ausläufern des Qilian Shan-Gebirges über die Wüste Gobi bis ins heutige Nordkorea. Neben der Hauptmauer umfasst die Grenzanlage zehntausende Wachtürme sowie zahlreiche Verteidigungswälle.
Wann und von wem wurde das Bollwerk gegen kriegerische Reitervölker errichtet? Wie lebten und kämpften die kaiserlichen Soldaten vor mehr als 2.000 Jahren? Buchautor William Lindesay hat das monumentale Mega-Bauwerk in jeder Hinsicht erforscht und kennt die wichtigsten Antworten.
Das könnte Sie auch interessieren