Der Mann, der Stock und der richtige Dreh


Die Eisstöcke von Josef Gutscher aus Lengbachl haben das spezielle Etwas, das es für Natureis braucht.

Der Mann, der Stock und der richtige Dreh Josef Gutscher stellt in seiner niederösterreichischen Werkstatt Eisstöcke mit individueller Note her.

Der Mann, der Stock und der richtige Dreh Das Werkstück kreist 1.200-mal in der Minute um die eigene Achse, um den richtigen Schliff zu bekommen.

Der Mann, der Stock und der richtige Dreh Die Eisstöcke werden aus Esche, Kirsche, Eiche oder Ahorn gefertigt.

Der Mann, der Stock und der richtige Dreh Der Eisstockstiel ist ganz unten etwas stärker, damit der eingeschlagene Griff bei Bedarf ausgetauscht werden kann.

Die Späne fliegen. Wie dicke Schneeflocken fallen sie zu Boden, bedecken Werkbank und Werkzeug, Jacke und Schuhe. Auch in Josef Gutschers rauschendem Vollbart verfangen sich die hölzernen Flocken, sodass er noch ein bisschen mehr wie ein gutmütiger Weihnachtsmann aussieht. Josef Gutscher aus Lengbachl ist einer der letzten hauptberuflichen Drechsler
in Niederösterreich. Schon seit fünf Generationen lebt die Familie im nordwestlichen Wienerwald vom Holzdrehen.

Handgefertigte Eisstöcke

Josef Gutschers Handwerkskunst ist sehr gefragt, er fertigt mitunter für sehr exklusive Kundschaft: Im japanischen Kaiserhaus steht ein Bösendorfer-Flügel auf Gutscher-Beinen. Aus Saudi-Arabien wurden bei ihm Teile für einen prunkvollen Luster in Auftrag gegeben. Bekannt ist der Betrieb aber vor allem für seine handgefertigten Eisstöcke. Früher wurden diese aus Birnenholz gefertigt. Da dies rar geworden ist, verwendet Gutscher heute Esche, Kirsche, Eiche oder Ahorn. Wenn Kunden bei ihm einen handgemachten Eisstock bestellen, dann bringen sie oft auch ein Stück Holz mit, etwa aus dem eigenen Garten.

Sonderwünschen wie nach einem speziell geformten und verzierten Griff kommt der Drechslermeister gerne nach. Allen Gutscher-Eisstöcken ist allerdings gemein, dass die Lauffläche nach innen gewölbt, also leicht hohl ist. Der Eisstock gleitet dadurch auf dem äußeren Rand und liegt ruhiger auf unebener Eisbahn.

Das macht ein Drechsler. Josef Gutscher nennt sein Gewerbe stolz 
die Mutter aller Holzberufe. Schon lange vor Zimmerern und Tischlern stellten Drechsler oder Dreher Werkzeuge und Gebrauchsgegenstände an einfachen, handbetriebenen Drehbänken her. Das Werkstück bewegt sich, das Werkzeug liegt still. Das ist der Unterschied zum Schnitzen – und die einfache Definition der Drechslerei.

Kontakt

Josef Gutscher
Lengbachl 19
A-3033 Altlengbach

Tel.: +43/2774/62 79
www.drechslerei-gutscher.at

Schönes für Daheim. Entdecken Sie hochwertige, traditionelle Handwerksprodukte aus dem Alpenraum direkt in unserem Online-Shop Servus am Marktplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr entdecken
Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

7 Gründe, täglich Leinsamen zu essen
Jetzt LIVE

7 Gründe, Leinsamen zu essen

7 Gründe, täglich einen Löffel Leinsamen zu essen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.

Die Naturapotheke
€ 24,95
Jetzt LIVE

Die Naturapotheke

Überliefertes und neues Wissen über unsere heimischen Heilpflanzen.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Sanfte Peelingseife
€ 9,00
Jetzt LIVE

Sanfte Peelingseife

Weg mit Hautschüppchen, her mit strahlend zarter Haut.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Deutschland
Jetzt LIVE

Barbiere in Deutschland

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Deutschland.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.