Der Riep vom Winkel


Der große Literat und Erzähler Michael Köhlmeier trägt Geschichten und Sagen vor, malerisch begleitet von Illustrator Volker Hintermeier. In dieser Folge: Der Riep vom Winkel.


Michael Köhlmeier, der große Geschichtenerzähler, entführt uns in eine nicht allzu ferne Vergangenheit: die dunkle Zeit des Nationalsozialismus. Der junge Riep vergisst sein Radio abzustellen und beschallt so versehentlich den Gastgarten seiner Eltern mit einem Feindsender. Als er im Richter einen guten Bekannten der Eltern erkennt, mit dem er selbst schon oft Karten gespielt hat, hofft er auf Milde. Doch damit täuscht er sich gewaltig...

Servus-Tipp: Das Hörbuch „Märchen & Sagen. Aufgeschrieben und erzählt von Michael Köhlmeier“ ist direkt in unserem Onlineshop Servus am Marktplatz erhältlich. Gleich hier bestellen.

Michael Köhlmeiers Erzählungen „Märchen & Sagen“ finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin. Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt in unserem Abo-Shop.

Das könnte Sie auch interessieren